23.5 C
Dorsten
Donnerstag, 25. Juli, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartAnzeigeMein.Dorsten: Dorstener Winterzauber

Mein.Dorsten: Dorstener Winterzauber

Der Dorstener Winter soll auch in diesem Jahr zauberhaft werden

Der Winter in Dorsten verspricht wieder Zauber pur. Die Stadt bereitet sich darauf vor, mit festlichen Veranstaltungen und besonderen Momenten eine zauberhafte Atmosphäre zu schaffen.
Der Winter in Dorsten verspricht wieder Zauber pur. Die Stadt bereitet sich darauf vor, mit festlichen Veranstaltungen und besonderen Momenten eine zauberhafte Atmosphäre zu schaffen. Foto: DIEB

Der Winter in Dorsten verspricht wieder Zauber pur. Die Stadt bereitet sich darauf vor mit festlichen Veranstaltungen und besonderen Momenten eine zauberhafte Atmosphäre zu schaffen.

Dorsten freut sich auf den Winterzauber 2023: Vom 10. November (Soft Opening 16 Uhr) bis zum 24. Dezember wird der Marktplatz zum Wintermärchen.

Freitags und Samstags stehen von 18 Uhr bis 23 Uhr Top Acts wie Dimmi Saxx, Salvatore Mancuso, Mike Fuchs und mehr auf der Bühne. Auf der aufwendig und kostspielig vergrößerten künstlichen Eisfläche können alle Kinder bis 14 Jahre montags bis donnerstags von 14 Uhr bis 18 Uhr sowie freitags von 13 Uhr bis 17 Uhr (außer am ersten Freitag, 10.11.) fahren, tanzen und spielen. Schulen können auf Anfrage montags bis donnerstags (11-14 Uhr) und freitags (11-13 Uhr) die Bahn buchen (Anfragen an alice.roesner@dr-schlotmann.de).

Eisstockspaß in Dorsten: Vereinte Volksbank Eisstockmasters

Die Vereinte Volksbank Eisstockmasters finden montags bis donnerstags von 19 Uhr bis 22 Uhr sowie sonntags von 17 Uhr bis 20 Uhr statt. Die Eisstockmasters KIDS (präsentiert von der Jugendförderung Dorsten) finden sonntags von 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr statt (5 Teilnehmer pro Team, 15 Euro Anmeldegebühr pro Team, ein Elternteil als Teamleitung pro Team, Alter: 10-15 Jahre). Anmeldungen müssen bis zum 7. November an alice.roesner@dr-schlotmann.degesendet werden.

Kinder Aktionen gibt es jeden Sonntag von 11 Uhr bis 13 Uhr. Am 6. Dezember wird der Nikolaus erwartet und auch Tommy der Bär werden kommen. „Wir arbeiten mit Hochtouren daran, allen Dorstenern eine unvergessliche Vorweihnachtszeit zu bescheren“, so die Veranstalter Dr. Schlotmann und Hans Schuster („Nightaffairs“).

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -