23.5 C
Dorsten
Donnerstag, 25. Juli, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileAltstadtKulturrucksack: Upcycling-Workshop in der Stadtbibliothek Dorsten

Kulturrucksack: Upcycling-Workshop in der Stadtbibliothek Dorsten

Kulturrucksack: Upcycling-Workshop für Kinder und Jugendliche

Die Stadtbibliothek Dorsten lädt Kinder bis 14 Jahre im Rahmen des Kulturrucksacks zu einem Upcycling-Workshop ein.
Durch Bemalungen, Falt- und Schneidetechniken werden in einem Upcycling-Workshop im Rahmen des Kulturrucksacks in der Stadtbibliothek Dorsten aus alten Büchern ganz besondere Schätze. Foto: Stadt Dorsten

Die Stadtbibliothek Dorsten lädt Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren im Rahmen des Kulturrucksacks zu einem kostenlosen Upcycling-Workshop ein.

Durch kunstvolle und kreative Bemalungen, Falt- und Schneidetechniken werden in einem Upcycling-Workshop am 16. Juli im Rahmen des Kulturrucksack NRW in der Stadtbibliothek Dorsten aus alten Büchern ganz besondere Schätze. Mit Illustrationen kann der Text des Buches plastisch sichtbar gemacht werden, eine kunstvolle Umgestaltung der Umschläge und der Texte und Buchstaben durch Handlettering oder Kaligraphie sind ebenfalls tolle Möglichkeiten, „ausrangierten“ Büchern ein neues Leben einzuhauchen.

Bücher und Materialien werden gestellt

Wer sein eigenes Lieblingsbuch verschönern möchte, kann das natürlich auch gerne zum Verwandeln mitbringen, ansonsten werden die Bücher und Materialien gestellt.

Der Kurs beginnt am 16. Juli um 10 Uhr, endet gegen 15 Uhr und wird von der Diplom-Designerin und Künstlerin Angelika Noa geleitet. Eingeladen sind Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahre. 

Der Workshop findet im Rahmen des Kulturrucksacks statt, der von der Landesregierung Nordrhein-Westfalens gefördert wird.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich, telefonisch unter 02362 664104 oder per Mail an stadtbibliothek@dorsten.de.

Dorsten.live ab sofort auch als App.
Androids klicken hier: https://t.ly/aLI8s
iPhones klicken da: https://t.ly/oJCYd

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -