19.5 C
Dorsten
Dienstag, 23. Juli, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileAltstadtPolizei lädt zu "Coffee with a Cop" mit Innenminister Reul in Dorsten...

Polizei lädt zu “Coffee with a Cop” mit Innenminister Reul in Dorsten ein

Innenminister Herbert Reul zu Gast bei “Coffee with a Cop” in Dorsten

"Coffee with a Cop" macht Halt in Dorsten. Auch Innenminister Herbert Reul wird nach Dorsten kommen und mit BürgerInnen sprechen.
“Coffee with a Cop” kommt am 8. Juli nach Dorsten. Auch Innenminister Herbert Reul hat sein Kommen zugesagt. Foto: Polizeipräsidium Recklinghausen

“Coffee with a Cop” heißt die Veranstaltung, in dessen Rahmen die Polizei mit den BürgerInnen ins Gespräch kommen möchte. Auch Innenminister Herbert Reul wird dann nach Dorsten kommen.

Nach der erfolgreichen Veranstaltungsreihe “AnsprechBAR” macht bald auch “Coffee with a Cop” bei im Kreis Recklinghausen Halt. Das Prinzip ist gleich: Die Polizei möchten in lockerer Atmosphäre mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen. Dazu gibt es leckeren Kaffee, Cappuccino, Kakao oder Tee, der in einem historischen Kaffee-Truck frisch zubereitet wird.

Oldtimer-Truck auf Dorstener Marktplatz

“Coffee with a Cop” war zuletzt vor zweieinhalb Jahren im Bereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen zu Gast. Im Herbst 2021 stand das Kaffeemobil in Bottrop. In knapp zwei Wochen kommt der silberne Oldtimer-Truck auf den Marktplatz nach Dorsten.

"Coffee with a Cop" macht Halt in Dorsten. Auch Innenminister Herbert Reul wird nach Dorsten kommen und mit BürgerInnen sprechen.
Innenminister Herbert Reul. Foto: IM NRW / Ralph Sondermann

Innenminister Herbert Reul in Dorsten

Für den frühen Nachmittag hat sich ein besonderer Gast angekündigt: Innenminister Herbert Reul wird vorbeischauen, um ebenfalls mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen.

“Die Veranstaltung ist eine weitere Möglichkeit, den Bürgerinnen und Bürgern zu zeigen, dass die Polizei für alle ansprechbar ist.”

Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen

Auch Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen lässt sich die Gelegenheit nicht entgehen und wird bei “Coffee with a cop” dabei sein. “Die Veranstaltung ist eine weitere Möglichkeit, den Bürgerinnen und Bürgern zu zeigen, dass die Polizei für alle ansprechbar ist,” sagt Zurhausen. “Egal ob eine einfache Verhaltensfrage, eine Sorge oder ein Hinweis – alles ist möglich. Wer keine Frage hat, ist natürlich auch herzlich willkommen. Man darf sich auch einfach dazustellen – und ein bisschen mit uns plaudern”, fügt die Polizeipräsidentin hinzu.

Coffee with a Cop

“Coffee with a Cop” kommt am Montag, 8. Juli 2024, auf den Marktplatz nach Dorsten. Die Polizei wird von 11 bis 17 Uhr vor Ort sein.

Innenminister Herbert Reul hat für Montag seinen Besuch für “Coffee with a cop” in Dorsten zu ca. 14 Uhr für etwa eine Stunde angekündigt. Auf dem Marktplatz wird es bereits ab 11 Uhr die Möglichkeit für Bürgerinnen und Bürger geben, sich in lockerer Atmosphäre mit der Polizei auszutauschen. Dazu gibt es einen leckeren Kaffee, Cappuccino, Kakao oder Tee, der in einem historischen Kaffee-Truck zubereitet wird. Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen wird ebenfalls am frühen Nachmittag vorbeischauen, um mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. 

Neben Beamtinnen und Beamten des Bezirksdienstes werden auch Mitarbeitende der Präventionsdienststellen (und aus dem Streifendienst) dabei sein.

Format nach US-Vorbild

Das Format “Coffee with a cop” wurde nach US-Vorbild vom Innenministerium ins Leben gerufen. Dort trinken schon seit Jahren Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Polizei einen spontanen Kaffee, schaffen Vertrauen und lösen so das ein oder andere Problem im Gespräch.

Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen

Dorsten.live ab sofort auch als App.
Androids klicken hier: https://t.ly/aLI8s
iPhones klicken da: https://t.ly/oJCYd

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -