12.4 C
Dorsten
Sonntag, 14. Juli, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileDorstenVerbraucherzentrale gibt Orientierung im Dschungel der Fördermittel

Verbraucherzentrale gibt Orientierung im Dschungel der Fördermittel

Online-Veranstaltung der Verbraucherzentrale NRW für Hausbesitzer

Die Verbraucherzentrale NRW gibt mit einer Online-Veranstaltung Orientierung im Dschungel der Fördermittel für Hausbesitzer.
Mit einer Online-Veranstaltung gibt die Verbraucherzentrale NRW Orientierung im Dschungel der Fördermittel für Hausbesitzer. Foto: Michaela Thiede auf Pixabay

Die Verbraucherzentrale NRW gibt mit einer Online-Veranstaltung Orientierung im Dschungel der Fördermittel für Hausbesitzer.

Wer in einem sanierungsbedürftigen Gebäude wohnt, dessen Energieverbrauch im Durchschnitt deutlich höher ist und den Geldbeutel Monat für Monat belastet, für den sind Sanierungsmaßnahmen die richtige Lösung, um Gebäude oder Wohnung energetisch fit zu machen. Das Problem: Sanierungsmaßnahmen sind komplex und die Anfangsinvestitionen häufig hoch. Eine Lösung: noch nie waren Fördermittel für eine energetische Sanierung höher.

Online-Vortrag führt durch den Fördermittel-Dschungel

Am Dienstag, 7. November 2023, führt Dipl.-Ing. Architekt Hermann-Josef Schäfer, Energieberater für die Verbraucherzentrale NRW, in einem Online-Vortrag durch den Fördermittel-Dschungel. Denn Bund, Länder und Gemeinden unterstützen die GebäudeeigentümerInnen finanziell bei den dringend notwendigen Maßnahmen zur Energieeinsparung und das mit nennenswerten Zuschüssen. Besonders die neue Bundesförderung für effiziente Gebäude kann Maßnahmen mit bis zu 40 Prozent fördern. Egal ob nachträgliche Wärmedämmung, Fenstertausch oder smarte Thermostatventile, die Verbraucherzentrale gibt einen kompakten Überblick und zeigt die wichtigsten Links zum Nachlesen. 

Themen:

  • Überblick über die Förderprogramme
  • Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)
  • Zuschüsse für Einzelmaßnahmen

Zielgruppe: Der Vortrag richtet sich vor allem an Eigentümer von sanierungsbedürftigen Ein- und Zweifamilienhäusern. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Referent:

Dipl. Ing. Architekt Hermann-Josef Schäfer

Schwerpunkt: Errichtung von Neubauten sowie Umbau, Erweiterung und Sanierung von Bestandsgebäuden

Zeit

Dienstag, 07.11.2023, 18:00 bis 20:00 Uhr

Ort

Online (Zoom)

Anmeldung

Hier geht es direkt zur Anmeldung

oder direkt den Registrierungslink angeben:

Gebühr

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstalter

Energiesparhaus Ruhr in Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW.

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -