23.5 C
Dorsten
Donnerstag, 25. Juli, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileDorstenTheatergruppe Phönix präsentiert mörderische Komödie

Theatergruppe Phönix präsentiert mörderische Komödie

Ein Killer kommt selten allein: Theatergruppe Phönix spielt Komödie von Thorsten Böhner

Ein Killer kommt selten allein: Die Theatergruppe Phönix spielt eine Komödie von Thorsten Böhner.
Die Theatergruppe Phönix präsentiert jetzt die Komödie “Ein Killer kommt selten allein” in der Aula der St.-Ursula-Realschule. Foto: Privat

Die Theatergruppe Phönix präsentiert ihrem Publikum jetzt die mörderische Komödie “Ein Killer kommt selten allein” von Thorsten Böhner in der Aula der St.-Ursula-Realschule.

Was ist der perfekte Hochzeitstag? Für den wohlhabenden Unternehmer Anselm (Benno Schmitz) auf jeden Fall die Tatsache, dass seine Ehefrau verreist ist und er sich leidenschaftlich seiner neuesten Eroberung Johanna (Brigitte Schmitz) hingeben kann. Fatal nur, dass seine Ehefrau ganz andere Pläne mit dem Göttergatten hat – mörderische Pläne.

Um Anselm loszuwerden, engagiert sie den klimabewussten Killer Korbinian (Bernd Stockhoff). Doch bevor dieser zum Zug kommen– oder vielmehr zum finalen Schuss ansetzen kann, platzt die feministische Profikillerin Gundi (Ursula Schroer) dazwischen. Auch sie hat den Auftrag Anselm ins Jenseits zu befördern.

Doch während der Diskussion um die besten Tötungs- und Entsorgungsmethoden erscheint Resi (Ria Burkhardt) auf der Bildfläche. Sie ist Anselms koch- und plauderwütige Mutter, die ihren Sonnenschein mit guter Hausmannskost verwöhnen will und ihn dabei mit den peinlichsten Kindheitsgeschichten bis auf die Knochen blamiert.

Um das Chaos perfekt zu machen, dürfen natürlich die besten Freunde nicht fehlen. Darum stehen überraschend Eva (Angelika Welz) und Gregor (Heribert Köning) unangemeldet im Wohnzimmer. Beladen mit Wein und einem Geschenk zum Hochzeitstag treiben sie Anselm und die Profikiller an den Rand des Wahnsinns.

Wer wird das tödliche Szenario überleben?

Diese Frage beantwortet die Theatergruppe Phönix am 1.und 2.März 2024 ab 20:00 Uhr in der Aula der St.-Ursula-Realschule. Mordsspaß ist garantiert.

Karten sind für 10 Euro bei der Stadtagentur Dorsten, Lippestr. 41, Tel. 02362/3066, erhältlich.

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -