13.7 C
Dorsten
Sonntag, 14. Juli, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartAnzeigeNightaffairs Events & more: Ganz easy feiern (lassen)

Nightaffairs Events & more: Ganz easy feiern (lassen)

Hans Schuster ist der Kopf hinter Dorstens großen Events

Hans Schuster (l.) mit seiner Frau Julia und seiner rechten Hand Phi-Long Nguyen. FOTO: Julian Schäpertöns

Er ist der Kopf hinter den vielen Festen und Partys in Dorsten: Hans Schuster. Der Unternehmer hat 2007 in seiner Heimatstadt die Eventagentur “Nightaffairs Events & More” gegründet. Seitdem ist der Betrieb schnell gewachsen und steht mittlerweile auf vielen Säulen.

Neben Partys und Konzerten organisiert der 39-Jährige auch Hochzeiten, Firmenevents und die Feste in der Innenstadt.

„Damals gab es nicht so viele Partys, zu denen wir hinwollten“, erinnert sich Hans Schuster. Also entschied sich Hans im Jahr 2007, zusammen mit Freunden eine eigene Partyreihe unter den Namen „Nightaffairs“ ins Leben zu rufen.

In Vollzeit arbeitete er bei einer Unternehmensberatung, nebenher schon seit frühester Jugend in der Gastronomie als Kellner. Die Events kamen gut an, wuchsen in Zahl sowie Größe und benötigten mit der Zeit immer mehr Energie, so dass er sich heute voll und ganz auf seine Veranstaltungsagentur konzentriert. Der Name „Nightaffairs“ ist geblieben und ist in und um Dorsten vielen ein Begriff.

Das Creativquartier Fürst Leopold ist eine der besten Party-Locations Dorstens. FOTO: Nightaffairs

Nightaffairs: Bis zu zwölf öffentliche Partys pro Jahr im CreativQuartier

„Von Jahr zu Jahr haben wir uns quasi verdoppelt“, berichtet er. Über 60 Mitarbeiter gehören heute zum „Nightaffairs“-Team. Seit 2016 gibt es eine eigene Location auf dem Zechengelände. Bis zu zwölf öffentliche Partys finden hier pro Jahr statt. Dazu kommen viele Hochzeiten, Firmenveranstaltungen, Konzerte, die Dorstener Comedy Night und viele andere Feierlichkeiten. „Nightaffairs“ ist eine „full service“ Agentur, das heißt: Es kommt alles aus einer Hand – vom Personal über Getränke, Mobiliar, Veranstaltungstechnik und vieles mehr.

Nightaffairs: Auch Stadtfeste gehören zum Repertoire

Doch das ist lange noch nicht alles. Seit 2019 organisiert er zusammen mit der Zahnarztpraxis Dr. Schlotmann die Feste in der Innenstadt, wie das Altstadtfest, Dorsten i(s)st mobil, das Herbstfest oder den Dorstener Winterzauber. Als Dorstener ist es ihm ein Anliegen, der eigenen Stadt etwas zurückzugeben und durch Veranstaltungen die Innenstadt belebt zu halten.

Auch die Stadtteilfeste sollen in Zukunft in den Aufgabenbereich fallen. Deshalb fließt viel Herzblut und auch Geld in die Stadtfeste, welche sich in der Regel nicht durch die Einnahmen finanzieren lassen. Außerdem hilft Hans Brautpaaren bei der Organisation der eigenen Traumhochzeit, in der eigenen Location auf der Zeche aber auch im In- und Ausland.

Hans Schuster bietet im Creativquartier Fürst Leopold nicht nur eine der coolsten Locations in Dorsten, auch als Moderator schafft er es, die Gäste zu überraschen. FOTO: M. Jaworski

Nightaffairs: Weddingplaner kümmert sich um reibungslosen Ablauf

Als Weddingplanner kümmert er sich um einen reibungslosen Ablauf mit allem Drum und Dran. „Das Wichtigste dabei ist, dass Brautpaar und Gäste den Tag genießen können, sich um nichts kümmern müssen.“Die Hochzeiten sind bis ins letzte Detail durchgeplant. „Bei uns gibt es keine 0815-Veranstaltungen. Alles ist individuell zugeschnitten“, erzählt er. Vor allem die Erfahrung aus über 250 Hochzeiten macht ihn in diesem Bereich so erfolgreich.

“Das Wichtigste ist das Team!”

Hans Schuster, Nightaffairs

„Egal welche Veranstaltungsart, das Wichtigste ist das Team!“, so Hans. Nur durch die stetige Unterstützung seiner Frau Julia und des gesamten Teams von „Nightaffairs“ sind erfolgreiche Veranstaltungen überhaupt möglich. Die junge und hoch motivierte Mannschaft setzt die Visionen und Wünsche der Kunden und Brautpaare in eine gelungene Veranstaltung um.

Die nächsten Partys

Die nächsten öffentlichen Veranstaltungen stehen bereits an. Am 31. Oktober findet die „Nightaffairs“-Halloweenparty auf dem Zechengelände statt. Am 5. November steigt hier dann auch die „Prisma Revival Party“. Und ab dem 12. November soll wieder der Winterzauber auf dem Dorstener Marktplatz losgehen.

Kontakt

Text und Foto: Julian Schäpertöns

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -