19.6 C
Dorsten
Donnerstag, 25. Juli, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileLembeck„FineArts“ Schloss Lembeck

„FineArts“ Schloss Lembeck

Am 26./27. August 2023 findet die „FineArts“ mit hochkarätigen Künstlern, Kunsthandwerkern und Designern im Schloss Lembeck statt

Zahlreiche Besucher strömten schon in den vergangenen fünfzehn Jahren zu diesem außergewöhnlichen Event ins Schloss Lembeck nach Dorsten. Immer am letzten Augustwochenende kommen über 160 Künstler, Kunsthandwerker und Designer zu “FineArts”, die in dieser Qualitätsdichte und -breite nur an ganz wenigen Orten in Europa zu sehen sind.

Hier trägt jedes Stück seine persönliche Handschrift: bezaubernde Skulpturen
aus Keramik, Eisen, Holz und Stahl, von höchster Stelle ausgezeichnetes Schmuck-Design
sowie einzigartige Werke der bildenden Künste erwarten Sie. Lassen Sie sich verzaubern von diesem ungeheuren Puls der Kreativität der handverlesen ausgewählten Manufakturen, die die Entstehung Ihrer Arbeiten teilweise vorführen und gehen Sie auf Entdeckungsreise zu Ihren Lieblingsstücken.

Harmonisch eingebettet in die faszinierende Parklandschaft eines der schönsten barocken
Wasserschlösser Deutschlands genießen die Besucher ein außergewöhnliches Programm
mit Butler James und einer Hutkünstlerin „Chapeau D’oro“ sowie ein besonderes
kulinarischen Angebot: Elsässer Flammkuchen, feine Kaffee- und Kuchenspezialitäten, frisch gebackenes Brot aus einer historischen Bäckerei, köstlichen Flammlachs und herrliche Sommerweine.

Alle Ausstellerportraits der anwesenden Künstler und Online-Tickets unter www.Schloss-Lembeck.net. Eintrittskarten können auch direkt vor Ort erworben werden.

Öffnungszeiten:

26 – 27. August 2023
Samstag und Sonntag von 10-18 Uhr
Eintritt: Erwachsene 12 Euro, Kinder bis 16 Jahre frei.

Anschrift:
Schloss Lembeck, Schloss 1, 46286 Dorsten-Lembeck

Veranstalter:
OpenMind Management
Anke Peters
Unterkohlfurth 45
42349 Wuppertal
Fon 0202 283 220-0
Fax 0202 283 220-19
Mobil 0171 88 28 320
eMail mail@omms.net

Denise Penders
Denise Penders
Denise Penders, 29 Jahre, jung und erfolgreich. Sie lebt Instagram und alle anderen Arten von Social Media. In Dorsten geboren, studierte sie nach ihrer vertrieblich orientierten Ausbildung, Sportmanagement. Im Marketing vom FC Schalke 04 lernte sie Kunden optimiert zu beraten. Sie weiß, wie erfolgreiche Werbung heutzutage funktioniert. ✉️ denise.penders@dorsten.live 📞 02362 9193-18

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -