15.6 C
Dorsten
Dienstag, 21. Mai, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartBlaulichtAutofahrerin flüchtet nach Unfall mit Radfahrer

Autofahrerin flüchtet nach Unfall mit Radfahrer

Radfahrer wird bei Sturz leicht verletzt

Die Autofahrerin fuhr weiter, ohne sich um den gestürzten Radfahrer zu kümmern.
Eine unbekannte Autofahrerin und ein Radfahrer sind am heutigen Dienstag (5. September 2023) zusammengestoßen. Symbol-Foto: Olaf Hellenkamp
Eine unbekannte Autofahrerin und ein Radfahrer sind am heutigen Dienstag (5. September 2023) zusammengestoßen. Die Autofahrerin fuhr weiter, ohne sich um den gestürzten Radfahrer zu kümmern.

Am Dienstag kam es auf der Hervester Straße, im Einmündungsbereich zur Munastraße, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 27-jährigen Pedelec-Fahrer aus Dorsten und einer bislang unbekannten Autofahrerin.

Der Fahrradfahrer war gegen 8 Uhr auf dem Geh- und Radweg der Hervester Straße in Richtung Norden unterwegs, als er mit einem Auto zusammenstieß, dass aus der Munastraße kam.

Der Dorstener stürzte und verletzte sich leicht. Die Autofahrerin fuhr einfach weiter und kümmerte sich nicht um den Verunglückten. Bei dem Auto soll es sich um einen anthrazitfarbenen Kleinwagen (4-türer) mit RE(cklinghäuser) Kennzeichen gehandelt haben. Nähere Angaben zu der Fahrerin liegen bislang nicht vor. Die Ermittlungen dauern an.

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, 52 Jahre, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -