24.1 C
Dorsten
Dienstag, 21. Mai, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileDorstenDorsten: Autofahrer nach Unfall mit Fußgängerin gesucht

Dorsten: Autofahrer nach Unfall mit Fußgängerin gesucht

Polizei Wagen Dorsten
Symbolbild / Foto: Olaf Hellenkamp

Heute Morgen kam es um 06.45 Uhr zu einem Unfall an der Kreuzung Rhader Straße/ Wulfener Straße. Eine 17-jährige Fußgängerin aus Dorsten wurde dabei leicht verletzt.

Als ein Autofahrer mit einem schwarzen Wagen von der Wulfener Straße auf die Rhader Straße abbog, kam es zu einer leichten Berührung mit der 17-Jährigen, die gerade die Rhader Straße querte. Hierzu nutzte sie die Ampel. Der Mann setzte dann seine Fahrt in Richtung Westen fort, ohne sich um das Mädchen zu kümmern. Von ihm ist bislang nur bekannt, dass er kürzere Haare und einen Bart hatte. Rettungskräfte waren nicht vor Ort. Die Mutter war anwesend.

Wer Angaben zum Unfall oder dem flüchtigen Autofahrer – oder Auto – machen kann, wird gebeten, die Polizei zu informieren (Tel. 0800 2361 111).

Noah Averkamp
Noah Averkamp
Über Umwege jetzt endlich angekommen. Mein Name ist Noah Averkamp und ich bin „der Neue“ bei dorsten.live. Aus Dorsten – für Dorsten. Genau das ist bei mir der Fall. Ich bin auf der Hardt zuhause und engagiere mich ehrenamtlich in der ev. Kirchengemeinde Gahlen sowie bei TEN SING Gahlen. In meiner Vergangenheit war ich unter anderem für die Mediengruppe RTL und ein anderes Dorstener Medienhaus tätig. Aber jetzt kann ich final behaupten: Ich bin endlich genau da angekommen wo ich hin möchte.

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -