8.2 C
Dorsten
Mittwoch, 21. Februar, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartBlaulichtEinbrecher stehlen Überwachungskamera aus Vereinsheim

Einbrecher stehlen Überwachungskamera aus Vereinsheim

Einbruch in Hervest: Aufnahmen der gestohlenen Überwachungskamera werden ausgewertet

Einbrecher machten sich an einem Vereinsheim in Hervest zu schaffen. Die Beute ist gering, doch für die Ermittlungen ausschlaggebend.
Am späten Montagabend wurde in ein Vereinsheim auf der Ellerbruchstraße eingebrochen. Die Einbrecher nahmen eine Überwachungskamera mit. Symbol-Foto: Pixabay

Einbrecher machten sich an einem Vereinsheim in Hervest zu schaffen. Die Beute ist gering, doch für die Ermittlungen ausschlaggebend.

Am späten Montagabend 04.12.2023) wurde in ein Vereinsheim auf der Ellerbruchstraße eingebrochen. Die unbekannten Täter hebelten gegen 23.15 Uhr eine Tür (auf der Gebäuderückseite) auf und lösten dabei einen Alarm aus.

Nach bisherigen Erkenntnissen rissen die Täter eine Überwachungskamera von der Wand und nahmen diese mit. In einem nächsten Schritt werden die Aufnahmen ausgewertet. Aktuell liegen noch keine Täterbeschreibungen vor.

Quelle: Polizei Recklinghausen

Dorsten.live ab sofort auch als App.
Androids klicken hier: https://t.ly/aLI8s
iPhones klicken da: https://t.ly/oJCYd

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, 52 Jahre, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -