17.6 C
Dorsten
Donnerstag, 13. Juni, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartBlaulichtFamilie schlägt Einbrecher in die Flucht

Familie schlägt Einbrecher in die Flucht

Zwei Einbrecher festgenommen, ein weiterer weiter auf der Flucht

Bei einem Einbruch in ein Mehrfamilienhaus am Orthöver Weg in Wulfen schlugen Familienmitglieder der 83-jährigen Anwohnerin die Einbrecher in die Flucht.
Am Orthöver wegen schlugen Familienmitglieder drei Einbrecher in die Flucht. Zwei davon konnte die Polizei festnehmen. Symbol-Foto: Bludau

Bei einem Einbruch in ein Mehrfamilienhaus am Orthöver Weg in Wulfen schlugen Familienmitglieder der 83-jährigen Anwohnerin die Einbrecher in die Flucht.

Zuvor hebelten die Täter nach bisherigen Erkenntnissen das Badezimmerfenster auf und gelangten so in die Wohnung der Seniorin. Zu diesem Zeitpunkt betraten drei Familienmitglieder die Wohnung und trafen auf die Täter. Die Unbekannten flüchteten über ein offenstehendes Fenster im Wohnzimmer. Hierbei verlor einer der Personen einen Rucksack. Dieser wurde sichergestellt.

Täter und Frau festgenommen

Im Rahmen der Fahndung konnten die Polizeibeamten auf einen der Täter und auf eine Frau, die nach bisherigen Stand ebenfalls in Verbindung zur Tat steht, vorläufig festgenommen werden.

Ein weiterer Mann, der zuvor auch in der Wohnung war, flüchtete. Dieser kann wie folgt beschrieben werden:

  • südländisches Aussehen
  • ca. 17 bis 20 Jahre alt
  • ca. 160 – 170cm groß
  • schmächtige Statur
  • dunkles kurzes Haar
  • kurzer Bart im Gesicht
  • sprach gebrochen Deutsch
  • bekleidet mit einem schwarzen T-Shirt und Bluejeans

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0800 2361 111 entgegen.

Dorsten.live ab sofort auch als App.
Androids klicken hier: https://t.ly/aLI8s
iPhones klicken da: https://t.ly/oJCYd

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -