12.5 C
Dorsten
Sonntag, 14. Juli, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartBlaulichtFeuerwehr-Einsatz an der Moschee in Dorsten

Feuerwehr-Einsatz an der Moschee in Dorsten

Moschee-Baustelle in Hervest: Rauchschwaden im Dachbereich

An der Moschee-Baustelle in Hervest-Dorsten ist am Sonntagnachmittag (1. Oktober 2023) ein Feuer ausgebrochen. Die Ursache ist aktuell noch unklar.
Die Feuerwehr löschte am Sonntagnachmittag einen Entstehungsbrand am Dachstuhl der Moschee in Hervest-Dorsten. Foto: Bludau

An der Moschee-Baustelle in Hervest-Dorsten ist am Sonntagnachmittag (1. Oktober 2023) ein Feuer ausgebrochen. Die Ursache ist aktuell noch unklar.

Die Feuerwehr wurde am Sonntagnachmittag mit drei Löschzügen alarmiert, weil im Dachbereich des noch nicht fertig gestellten Anbaus Rauchschwaden zu erkennen waren. Wie es dazu kommen konnte, ist unklar.

Brand hätte sich leicht ausbreiten können

Seit fast drei Jahren modernisiert und erweitert die Moschee-Gemeinde in Dorsten ihren Gebetsraum im Bereich der Straße Am Holzplatz. Offenbar wurde auch am Sonntag ehrenamtlich an der Baustelle gearbeitet. Der Einsatzleiter der Feuerwehr sprach vor Ort von einem Entstehungsbrand, der sich leicht hätte ausweiten können, wenn die Einsatzkräfte nicht schnell eingegriffen hätten.

Per Drehleiter gingen einige Feuerwehrleute aufs Dach und entfernten einige Dachpfannen, um das Feuer zu löschen. Anschließend wurde der gesamte und sehr verrauchte Bereich überprüft, um mögliche weitere Glutnester rechtzeitig zu löschen. Die Straße Am Holzplatz war während des Einsatzes gesperrt. Menschen kamen nach bisherigen Erkenntnissen nicht zu Schaden. Zu einer möglichen Ursache wollte sich die Feuerwehr nicht äußern. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle und Foto: Bludau

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -