15.6 C
Dorsten
Dienstag, 21. Mai, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartBlaulichtRennradfahrer auf der Lippramsdorfer Straße lebensgefährlich verletzt

Rennradfahrer auf der Lippramsdorfer Straße lebensgefährlich verletzt

Rennradfahrer wurde von Kastenwagen erfasst

Ein Rennradfahrer wurde am Montagabend (25. September 2023) auf der Lippramsdorfer Straße in Lembeck lebensgefährlich verletzt.
Auf der Lippramsdorfer Straße in Lembeck ist am späten Montagnachmittag ein Rennradfahrer von einem Fahrzeug erfasst und schwer verletzt worden. Symbol-Foto: Olaf Hellenkamp
Ein Rennradfahrer wurde am Montagabend (25. September 2023) auf der Lippramsdorfer Straße in Lembeck lebensgefährlich verletzt.

Auf der Lippramsdorfer Straße ist am späten Montagnachmittag ein Rennradfahrer von einem Fahrzeug erfasst und schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen ist ein 68-jähriger Fahrer eines Kastenwagens aus Dorsten gegen 17.55 Uhr nach rechts in die Straße Strock abgebogen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 56-jährigen Rennradfahrer aus Haltern am See, der auf dem Radweg in Richtung Lembeck unterwegs war.

Der Radfahrer musste mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Inzwischen ist sein Zustand stabil – eine akute Lebensgefahr besteht derzeit nicht. Der Sachschaden wird auf etwa 4.000 Euro geschätzt.

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, 52 Jahre, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -