19.3 C
Dorsten
Montag, 17. Juni, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartBlaulichtÜberraschender Überfall auf Parkplatz in Dorsten

Überraschender Überfall auf Parkplatz in Dorsten

42-jährige Frau beim Beladen ihres Fahrzeugs von unbekanntem Täter attackiert

Eine 42-jährige Frau wurde in Dorsten auf einem Parkplatz beim Beladen ihres Autos überfallen, was zu einer intensiven Polizeifahndung führte.
Eine 42-jährige Frau wurde in Dorsten auf einem Parkplatz beim Beladen ihres Autos überfallen, was zu einer intensiven Polizeifahndung führte. Bild: unbekannt.

Eine 42-jährige Frau wurde in Dorsten auf einem Parkplatz beim Beladen ihres Autos überfallen, was zu einer intensiven Polizeifahndung führte.

Auf einem Parkplatz an der Bismarckstraße ist heute Morgen eine 42-jährige Frau überfallen worden. Die Dorstenerin hatte ihr Auto gegen 7.30 Uhr auf dem dortigen Schotterplatz geparkt. Nachdem sie zwei Taschen aus ihrem Kofferraum geholt hatte, wurde sie plötzlich von hinten attackiert.

Der unbekannte Täter versuchte, ihr die Taschen zu entreißen, außerdem schlug er die Frau. Der Täter flüchtete schließlich – ohne Beute – in Richtung eines Gehwegs, der über den Hammbach führt.

Fahndung nach Täter nach Überfall auf Frau in Dorsten: Polizei sucht Mann in schwarzer Winterjacke

Beschreibung des Täters: etwa 1,55m bis 1,60m groß, bekleidet mit einer schwarzen Jacke (vermutlich Winterjacke), die Kapuze hatte er über den Kopf gezogen.

Die 42-Jährige wurde leicht verletzt, ein Rettungswagen wurde nicht benötigt. Wer Angaben zu einem Tatverdächtigen oder der Tat selbst machen kann, wird gebeten, die Polizei unter Tel. 0800/2361 111 anzurufen.

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -