15.8 C
Dorsten
Sonntag, 16. Juni, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileAltstadtUnfall: Auto fährt gegen geöffnete Tür eines geparkten Wagens

Unfall: Auto fährt gegen geöffnete Tür eines geparkten Wagens

Unfall am Ostwall: 52-Jähriger beim Aussteigen schwer verletzt

Am Mittwochabend (15.11.2023) kam es am Ostwall in der Dorstener Innenstadt zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person.
Unfall in der Innenstadt: Als der Fahrer seinen Opel am Ostwall parkte, öffnete er die Tür. Ein vorbeifahrendes Auto konnte nicht mehr ausweichen und rammte die Fahrertür. Foto Bludau

Am Mittwochabend (15.11.2023) kam es am Ostwall in der Dorstener Innenstadt zu einem Unfall mit einer verletzten Person.

Nach ersten Erkenntnissen hatte ein 52-jähriger Dorstener sein Auto in den Parkbuchten am Ostwall abgestellt. Als der Dorstener gegen 18 Uhr aussteigen wollte, hatte er wohl beim Öffnen der Fahrertür nicht nach hinten geschaut. Zeitgleich war nämlich ein 61-jähriger Fahrer aus Ahaus mit seinem weißen Renault in Richtung Gemeindedreieck unterwegs. Er konnte den Zusammenprall nicht mehr verhindern. Sein Wagen erlitt einen Schaden am Kotflügel der Beifahrerseite.

Am Mittwochabend (15.11.2023) kam es am Ostwall in der Dorstener Innenstadt zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person.
Wegen des Unfalls hatte die Polizei zwischenzeitlich eine Spur des Ostwalls gesperrt. Foto: Bludau

Durch den Zusammenprall ist die Fahrertür des geparkten Pkws so umgebogen worden, dass das Auto nicht mehr fahrbereit war. Zudem ist das 52-Jährige so schwer verletzt worden, dass ihn Rettungskräfte per Rettungswagen ins Krankenhaus transportierten musste.

Ostwall einspurig gesperrt

Wegen des Unfalls hatte die Polizei zwischenzeitlich eine Spur des Ostwalls gesperrt. Dementsprechend kam es zum Feierabend zu Verkehrsbehinderungen. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und leuchtete diese aus.

Quelle und Foto: Bludau

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -