-0.4 C
Dorsten
Samstag, 2. Dezember, 2023

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartE-PaperUnsere April-Ausgabe ist da!

Unsere April-Ausgabe ist da!

dorsten.live – Jetzt auch zum Online-Blättern!

Unsere aktuelle Print-Ausgabe ist jetzt auch zum Online-Blättern da! / Foto: dorsten.live

Unsere April-Ausgabe ist da! Auch diesen Monat könnt Ihr unser dorsten.live Magazin ganz bequem und einfach online durchblättern. Macht Euch wieder auf spannende Themen aus Dorsten – für Dorsten gespannt!

Die 1000 sind geknackt!

Wie stark ist das denn?! Wir sind total geflasht, dass Ihr alle „dorsten.live“ auch digital mega findet. Wir haben im März bei Insta die 1000er Marke geknackt und freuen uns riesig. Denn das sind echte 1000 Follower aus Dorsten und Umgebung. Organisch gewachsene Reichweite – nicht gefaked mit zugekauften Followern. Danke Dorsten!

„dorsten.live“ funktioniert digital und gedruckt – das ist unser Erfolgsrezept. Wer nur auf digitale Reichweite setzt, lässt viele kaufkräftige Kunden liegen. Wer nur auf klassische Werbung setzt, hat gerade bei der jungen Zielgruppe das Nachsehen. Bei „dorsten.live“ ist beides kombiniert. Fast 5000 Facebook-Freunde hat dorsten.live, nun auch vierstellig Insta-Follower.

Im April haben wir wieder aus jedem Ortsteil spannende Neuigkeiten für Euch. Denn wenn man genau hinschaut, ist es in allen elf Stadtteilen ungemein lebenswert, gibt es tolles Engagement und ein intaktes Vereinsleben.

Unsere Themen im April

Und auch starke Unternehmen: Eine Reihe davon findet Ihr in unserer April-Ausgabe. Unsere Titelstory stellt zwei junge Frauen vor, die mit ihrem Frisörstudio im Herzen der Altstadt glänzen. Sema Mihlar und Alexandra Müller – beautyful! Sehr viel länger am Markt ist unser Traditionsunternehmen, das wir vorstellen: Die Dorstener Drahtwerke mit Juniorchef Paul Tüshaus, ein attraktiver Arbeitgeber auf der Feldmark.

„Frauen.Power“ haben wir im Dorstener Norden entdeckt – Ivonne Harks und Petra Große Gellermann haben sich mit der Produktion und dem Vertrieb von „Hohe Mark Eis“ selbstständig gemacht – einer spannende Erfolgsgeschichte. Zwei Jungunternehmer sind auch Stephan und Marcel Neyses von WACREDO in Hervest-Dorsten. Viele spannende Geschichten warten auf Euch!

Hier findet Ihr unser aktuelles E-Paper zum Online-Blättern!

Was Euch sonst noch wichtig ist? Gerne schreibt Ihr uns unter info@dorsten.live oder per WhatsApp unter 0171/4120086

Denise Penders
Denise Penders
Denise Penders, 29 Jahre, jung und erfolgreich. Sie lebt Instagram und alle anderen Arten von Social Media. In Dorsten geboren, studierte sie nach ihrer vertrieblich orientierten Ausbildung, Sportmanagement. Im Marketing vom FC Schalke 04 lernte sie Kunden optimiert zu beraten. Sie weiß, wie erfolgreiche Werbung heutzutage funktioniert. ✉️ denise.penders@dorsten.live 📞 02362 9193-18

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -