4 C
Dorsten
Mittwoch, 17. April, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileAltendorf-UlfkotteBürgermeister vor Ort in Altendorf-Ulfkotte

Bürgermeister vor Ort in Altendorf-Ulfkotte

Bürgermeister Tobias Stockhoff ist am Montag, 17. April, ab 17 Uhr in der Siedlung Tönsholt

Foto: Stadt Dorsten

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet am Montag, 17. April, den nächsten Bürgermeister-vor-Ort-Termin an – diesmal in der zu Altendorf-Ulfkotte gehörenden Siedlung Tönsholt. In der Sprechstunde beantwortet er Fragen aus der Bürgerschaft und nimmt Anregungen entgegen.

Beginn am Montag (17. April) ist um 17 Uhr auf dem Quartiersplatz in Tönsholt. Bei gutem Wetter findet der Termin im Freien statt. Falls es regnet, wird ein Bulli der Feuerwehr zugegen sein, in dem Gespräche geführt werden können.

Zu Beginn der Bürgermeister-vor-Ort-Termine besteht die Möglichkeit, öffentlich Themen vorzutragen und zu diskutieren, die die Stadt oder den Stadtteil betreffen. Anschließend kann mit dem Bürgermeister auch vertraulich unter vier Augen gesprochen werden.

Bürger und Bürgerinnen sollten spätestens 30 Minuten nach Beginn der Bürgersprechstunde eintreffen.

Quelle und Foto: Stadt Dorsten

Denise Penders
Denise Penders
Denise Penders, 29 Jahre, jung und erfolgreich. Sie lebt Instagram und alle anderen Arten von Social Media. In Dorsten geboren, studierte sie nach ihrer vertrieblich orientierten Ausbildung, Sportmanagement. Im Marketing vom FC Schalke 04 lernte sie Kunden optimiert zu beraten. Sie weiß, wie erfolgreiche Werbung heutzutage funktioniert. ✉️ denise.penders@dorsten.live 📞 02362 9193-18

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -