6.1 C
Dorsten
Freitag, 19. April, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileAltstadtFrische Linien für Parkplatz Klosterstraße

Frische Linien für Parkplatz Klosterstraße

Parkplatz bekommt neue Stellplatzmarkierungen

Der Parkplatz an der Klosterstraße bekommt neue Stellplatzmarkierungen. Symbol-Foto: J32 auf Pixabay
Der Parkplatz an der Klosterstraße bekommt neue Stellplatzmarkierungen. Während der Arbeiten am kommenden Mittwoch kann der Platz nicht genutzt werden.

Auf dem Parkplatz an der Klosterstraße gegenüber dem Parkhaus werden am kommenden Mittwoch, 23. August, neue Stellplatz-Markierungen aufgebracht. An diesem Tag darf auf der Fläche ab 6 Uhr morgens nicht mehr geparkt werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich noch am gleichen Tag abgeschlossen, so dass die Stellplätze am Donnerstag wieder genutzt werden können. Hinweisschilder auf das vorübergehende Parkverbot werden am heutigen Freitag an der Einfahrt und am Parkscheinautomaten auf der Fläche aufgestellt.

Der Parkplatz war während der Erneuerung der Fußgängerzone im Rahmen des Stadterneuerungsprogramms „Wir machen MITte“ als Lagerplatz für die Baufirmen genutzt worden. Die zuvor vorhandenen Markierungen sind dabei verloren gegangen und sollen nun erneuert werden, um allen Stadtbesuchern wieder ein geordnetes und sicheres Parken zu ermöglichen.

Die Stadt Dorsten bittet um Verständnis für die Einschränkungen der Parkmöglichkeiten.

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, 52 Jahre, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -