4.2 C
Dorsten
Samstag, 20. April, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartBlaulichtAutounfall in Dorsten - PKW kommt von Fahrbahn ab

Autounfall in Dorsten – PKW kommt von Fahrbahn ab

Bei einem nächtlichen Unfall in Dorsten kam ein Pkw von der Fahrbahn ab

07. Juli 2023 Foto Bludau Dorsten

Gegen 1 Uhr morgens kam es in Dorsten zu einem schweren Autounfall. Der Seat, besetzt mit zwei Personen, fuhr auf der Gladbecker Straße von Bottrop-Feldhausen in Fahrtrichtung Dorsten und kam aus bislang unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab.

Der 18-jähriger Fahrer aus Gladbeck verlor aus unbekannten Gründen die Kontrolle über seinen Wagen und kam nach links von der Fahrbahn ab. Der Seat-Ibiza krachte gegen einen Zaunposten, überfuhr rund 30 Meter Wiese und landete schließlich mit dem Heck gegen einen weiteren Zaun am Ende des Felds. Trotz des heftigen Unfalls hatten beide jungen Männer Glück und erlitten nur leichte bis gar keine Verletzungen.

Aufgrund von Verdacht auf Trunkenheit endete der Abend für die beiden Männer auf der Polizeiwache. Die entsprechenden Ermittlungen der Polizei wurden eingeleitet. Der Wagen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf über 13.000 Euro geschätzt. Die weiteren Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Denise Penders
Denise Penders
Denise Penders, 29 Jahre, jung und erfolgreich. Sie lebt Instagram und alle anderen Arten von Social Media. In Dorsten geboren, studierte sie nach ihrer vertrieblich orientierten Ausbildung, Sportmanagement. Im Marketing vom FC Schalke 04 lernte sie Kunden optimiert zu beraten. Sie weiß, wie erfolgreiche Werbung heutzutage funktioniert. ✉️ denise.penders@dorsten.live 📞 02362 9193-18

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -