4.2 C
Dorsten
Samstag, 20. April, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileDorstenBestseller-Autorin Cornelia Funke zu Besuch in Dorsten

Bestseller-Autorin Cornelia Funke zu Besuch in Dorsten

Altbürgermeister Lütkenhorst stellt sich als Chauffeur zur Verfügung

Altbürgermeister Lambert Lütkenhorst begrüßt Bestseller-Autorin Cornelia Funke in Dorsten. Foto: Privat

Stippvisite am Baumhaus: Anlässlich ihrer Buchpremieren-Vorstellung bei der lit.Ruhr 2022 auf der Zeche Zollverein in Essen stattete Cornelia Funke ihrer alten Heimat Dorsten am Wochenende einen Kurzbesuch ab.

Dabei traf sie nicht nur Mutter Helmi, sondern auch den Vorsitzenden des “Cornelia Funke Baumhaus”-Vereins, Lambert Lütkenhorst, der sich gerne als Chauffeur zur Verfügung stellte.

Cornelia Funke und der vielfach ausgezeichnete Illustrator Mehrdad Zaeri stellten zum Ausklang des Internationalen Literaturfests in Essen ihr neues Kinderbuch „Ein Engel in der Nacht“ vor, von dem sie auch ihren Dorstener Fans einige Exemplare versprach.

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, 52 Jahre, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -