23.6 C
Dorsten
Montag, 22. Juli, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileDorstenBundesfreiwilligendienst: Aktiver Naturschutz in der Biologischen Station

Bundesfreiwilligendienst: Aktiver Naturschutz in der Biologischen Station

Bundesfreiwilligendienst (BFD) in der Biologischen Station Kreis Recklinghausen

Jetzt aktiv die Natur schützen: Die Biologische Station in Lembeck bietet drei Plätze für einen zwölfmonatigen Bundesfreiwilligendienst (BFD) an.
Die Biologische Station Kreis Recklinghausen e.V. in Lembeck bietet drei Plätze für einen BFD an. Foto: Privat

Jetzt aktiv die Natur schützen: Die Biologische Station Kreis Recklinghausen e.V. in Lembeck bietet insgesamt drei Plätze für einen zwölfmonatigen Bundesfreiwilligendienst (BFD) an.

Der Aufgabenbereich erstreckt sich über praktische Naturschutz- und Landschaftspflegearbeiten unter anderem in Naturschutzgebieten sowie auf dem Gelände der Biologischen Station in Dorsten-Lembeck.

Die Arbeiten, bei denen körperlicher Einsatz gefragt ist, sind vielfältig sowie lehr- und erlebnisreich und bieten viele Einblicke in Ökologie, Natur- und Artenschutz.

Infos unter www.biostation-re.de oder Tel. 02369 / 77505.

Dorsten.live ab sofort auch als App.
Androids klicken hier: https://t.ly/aLI8s
iPhones klicken da: https://t.ly/oJCYd

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -