18.6 C
Dorsten
Montag, 17. Juni, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileDorstenChristina Honsel ist (wieder) Sportlerin des Jahres

Christina Honsel ist (wieder) Sportlerin des Jahres

Dorsten wählte ihre Sportlerinnen und Sportler des Jahres

Leichtathletin Christina Honsel ist wie im Vorjahr zur Sportlerin des Jahres in Dorsten gewählt.
Christina Honsel wurde in Dorsten erneut zur Sportlerin des Jahres gewählt. Foto: Achriv

Leichtathletin Christina Honsel ist wie im Vorjahr zur Sportlerin des Jahres in Dorsten gewählt. Die Deutsche Hallenmeisterin im Hochsprung, die jüngst ihren Hallentitel von 2023 verteidigte, steht kurz vor der Qualifikation für die Olympischen Sommerspiele in Paris.

Zweite wurde die Deutener Tennisspielerin Eva Bennemann. Bei den Männern setzte sich knapp der Pickleball-Spieler Steffen Hallen vom VfL RW Dorsten durch, der Gold bei den European Open Pickleball Championship im spanischen Rota gewann. Noch enger war die Entscheidung bei der Mannschaft des Jahres. Hier holten sich etwas überraschend die Fußballerinnen des SSV Rhade für ihren Regionalliga-Aufstieg den Titel “Mannschaft des Jahres”, hauchdünn vor den Junioren-Vize-Weltmeistern im Rudern vom RV Dorsten, die im “Zweier ohne” in Paris in die Weltspitze fuhren und auch Deutsche Meister in dieser Bootsklasse sind.

Eine ausführliche Berichterstattung findet Ihr auf www.DorstenerZeitung.de.

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -