22 C
Dorsten
Donnerstag, 23. Mai, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileDorstenHerbstferien: Waldolympiade im Barloer Busch und Hirsche in der Üfter Mark

Herbstferien: Waldolympiade im Barloer Busch und Hirsche in der Üfter Mark

Hirschbrunft und viel Bewegung in den Herbstferien mit der VHS Dorsten

Am Donnerstag, 26. Oktober geht es unter fachkundiger Leitung durch den RVR es zu den Hirschen in der Üfter Mark, die sich momentan in der Brunftphase befinden.
Unter fachkundiger Leitung durch den RVR geht es zu den Hirschen in der Üfter Mark, die sich momentan in der Brunftphase befinden. Symbol-Foto: Peters aus Pixabay

In den Herbstferien, am Montag, 9. Oktober, lädt die VHS Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren zu einer spannenden Waldolympiade in den Barloer Busch ein.

An verschiedenen Stationen können sie ihr Wissen über den Wald und seine Bewohner testen und ihr Können in den verschiedensten Disziplinen wie Laufen, Springen und Gewichtheben beweisen; nebenbei sind natürlich auch Teamwork und Geschicklichkeit gefragt, um zu gewinnen.

Die Veranstaltung findet in der Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr statt; die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro.

Hirschbrunft in der Üfter Mark

Am Donnerstag, 26. Oktober geht es unter fachkundiger Leitung durch den RVR es zu den Hirschen in der Üfter Mark, die sich momentan in der Brunftphase befinden. Bei einem gemeinsamen Spaziergang werden die Tiere aufgesucht und ihr Verhalten in ihrer natürlichen Umgebung beobachtet.

Die Veranstaltung findet in der Zeit von 17.30 bis 19.30 Uhr statt; die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 7 Euro, für mitgebrachte Kinder 2 Euro.

Eine Anmeldung ist zu beiden Veranstaltungen erforderlich.

Anmeldungen sind möglich im VHS- und Kulturbüro, per E-mail: vhs-und-kultur@dorsten.de oder über das Internet: www.vhsundkultur-dorsten.de Weitere Informationen unter Tel.: 0 23 62 / 66 41 60.

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, 52 Jahre, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -