15.2 C
Dorsten
Sonntag, 16. Juni, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileDorstenFrankfurt Jazz Trio spielt Jazz-Classics im Forum der VHS Dorsten

Frankfurt Jazz Trio spielt Jazz-Classics im Forum der VHS Dorsten

Frankfurt Jazz Trio präsentiert bekannte Jazz-Classics im VHS-Forum Dorsten

Das Frankfurt Jazz Trio spielt am 18. Februar im Forum der Volkshochschule Jazz-Classics verschiedener Stil-Epochen. Tickets gibt es in der Stadtagentur.
Am 18. Februar 2024 (Sonntag) spielen Martin Sasse, Thomas Cremer und Martin Gjakonovski im VHS-Forum in Dorsten zu Gast. Foto: Bernd Jansen
Das Frankfurt Jazz Trio spielt am 18. Februar im Forum der Volkshochschule Jazz-Classics verschiedener Stil-Epochen. Tickets gibt es in der Stadtagentur.

Am 18. Februar 2024 (Sonntag) ist um 19 Uhr das Frankfurt Jazz Trio im VHS-Forum in Dorsten zu Gast und präsentiert mit harmonischer Raffinesse und rhythmischen Gespür bekannte Jazz-Classics.

Das Trio, 1998 von Thomas Cremer gegründet, spielt in dieser „special edition” mit Martin Sasse und Martin Gjakonovski Jazz-Classics verschiedener Stil-Epochen mit Kompositionen von Cole Porter, Antonio Carlos Jobim, Kurt Weill, Johnny Mandel, Henry Mancini und insbesondere von George Gershwin. Die Arrangements dieses Programmes stammen aus der Feder des Pianisten Martin Sasse.

Das Frankfurt Jazz Trio spielt am 18. Februar im Forum der Volkshochschule Jazz-Classics verschiedener Stil-Epochen. Tickets gibt es in der Stadtagentur.
Das Frankfurt Jazz Trio, 1998 von Thomas Cremer gegründet. Foto: Katrin Schander

Das Publikum kann sich bei dem hoch präsenten Frankfurt Jazz Trio auf drei hervorragende Instrumentalisten freuen, die souverän ihr Können zeigen und mit ihrem klangintensiven Spiel überzeugen.

  • Sonntag, 18. Februar 2024, 19 Uhr
  • Forum VHS, Dorsten
  • Eintritt:  15 Euro, ermäßigt 10 Euro

Tickets und weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es bei der Stadtagentur Dorsten im Stadthaus an der Lippestraße 41 unter der Rufnummer 02362-663066 oder per E-Mail an stadtagentur@dorsten.de. Eine Veranstaltung aus der Reihe “Jazz and more” der Stadt Dorsten.

Dorsten.live ab sofort auch als App.
Androids klicken hier: https://t.ly/aLI8s
iPhones klicken da: https://t.ly/oJCYd

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -