14.2 C
Dorsten
Montag, 27. Mai, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileDorstenIn diesem Jahr kamen 600 Kinder im Dorstener Krankenhaus zur Welt

In diesem Jahr kamen 600 Kinder im Dorstener Krankenhaus zur Welt

Kreißsaalführung am 20. Dezember

Am Mittwoch, 14. Dezember kam das 600. Kind des Jahres im Dorstener St. Elisabeth-Krankenhaus zur Welt – und das noch dazu bei einer Wassergeburt. Außerdem ließ es sich die kleine Tabea Kemper nicht nehmen, pünktlich zum errechneten Geburtstermin und mit den gleichen Maßen wie ihr Vater David Kemper auf die Welt zu kommen.

Die 43-jährige Mutter Susanne Tchurz ist stolz: „Es hat alles sehr gut geklappt. Mein erstes Kind vor neun Jahren habe ich schon im St. Sixtus-Hospital Haltern entbunden. Nun ging es aufgrund der Schließung nach Dorsten in das St. Elisabeth-Krankenhaus und auch das Team hier ist super“, freut sich die zweifache Mama. 

Kreißsaalführung am 20. Dezember

Wer vor Weihnachten noch einmal Kreißsaalluft schnuppern möchte, ist eingeladen, am Dienstag, 20. Dezember um 18 Uhr bei der nächsten Kreißsaalführung dabei zu sein. Um Anmeldung unter der Telefonnummer 02362/29-54200 wird gebeten. Mehr Informationen unter www.geburt-kkrn.de.

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, 52 Jahre, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -