4 C
Dorsten
Mittwoch, 17. April, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileDorstenJan Heppner von der Jungen Union Dorsten wiedergewählt

Jan Heppner von der Jungen Union Dorsten wiedergewählt

“Wir werden uns wieder mehr auf Dorsten konzentrieren und unsere Mitarbeit in der CDU weiter ausbauen”

Die neu gewählten Vorsitzenden der Jungen Union Dorsten (von links): Madeleine Pleßmann (Stellv. Vorsitzende), Jan Heppner (Vorsitzender), Alexander Stenkamp (Stellv. Vorsitzender). Foto: Privat

Am 24. Oktober 2022 traf sich die Junge Union Dorsten im Jägerhof Einhaus in Dorsten zur diesjährigen Mitgliederversammlung.

Während dieser wurde der Stadtverbandsvorstand neu gewählt. Jan Heppner, welcher bereits die vergangenen zwei Jahre als Stadtverbandsvorsitzender die Jugendpartei ausgerichtet hat, wurde an diesem Abend einstimmig wiedergewählt. Vertreten wird er in dieser Amtszeit von Madeleine Pleßmanns und Alexander Stenkamp, welche sich ebenfalls über eine Wahl ohne Gegenstimmen freuen konnten.

Nach einer Reflektion der letzten zwei Jahre konnte der Vorsitzende, Jan Heppner, eine positive Bilanz ziehen und schaute optimistisch auf die kommenden zwei Jahre: „Nach der Corona-Phase und zwei überregionalen Wahlkämpfen, werden wir uns in der kommenden Zeit wieder mehr auf Dorsten und die eigene Politik konzentrieren. Ich sehe uns als Junge Union Dorsten als Vorraum zur Politik. Wir können uns, dank der Unterstützung der CDU Dorsten, umschauen, ausprobieren und direkt in der Politik mitarbeiten.“

Im Zusammenhang der Mitgliederversammlung wurde der Fraktionsvorsitzende Bernd-Josef Schwane eingeladen. An dem Abend gab er einen kleinen Einblick über die vergangenen zwei Jahre nach der Kommunalwahl. Schwane berichtete über die Herausforderungen der derzeitigen Wahlperiode und dankte der Jungen Union für Ihre Unterstützung und direkte Mitarbeit in Fraktion und Stadtverband.

Die Stimmung des neu gewählten Vorstandes wirkt motiviert und bereit für die nächsten zwei Jahre, wie die Pressesprecherin Lara Adamzik zusammenfasste: „Die Mitgliederversammlung hat uns einen erneuten Aufschwung gegeben. Wir haben ein starkes Team zusammengestellt und ich freue mich bereits in die Kommunalpolitik und die Arbeit vor Ort einzusteigen.“

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, 52 Jahre, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -