15.3 C
Dorsten
Freitag, 24. Mai, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileDorstenKulturPass: Erste Dorstener Angebote per App buchbar

KulturPass: Erste Dorstener Angebote per App buchbar

Stadtagentur Dorsten bietet den KulturPass an

Die Stadtagentur Dorsten bietet den KulturPass an.
Die Stadtagentur Dorsten bietet den KulturPass an. Foto: Stadt Dorsten
Die Stadtagentur Dorsten bietet den KulturPass an. Erste Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Theater, Kleinkunst und Poetry sind bereits über die KulturPass-App buchbar.

Die Stadtagentur Dorsten nimmt am KulturPass teil und hat erste Kulturangebote in der App hochgeladen – Jungen Menschen, die 2023 ihren 18. Geburtstag feiern, bietet die Bundesregierung nämlich die Möglichkeit, über den KulturPass ein Budget von 200 Euro für kulturelle Angebote zu nutzen. Die Stadtagentur Dorsten möchte junge Menschen vor Ort für Kultur begeistern und hat dabei einiges zu bieten. Sukzessiv wird das Angebot der Stadtagentur in der App auch erweitert.

Sabine Fischer-Strebinger, die Leiterin der Dorstener Stadtagentur, führt aus: „Der KulturPass ist eine tolle Gelegenheit für junge Menschen, unser kulturelles Angebot kennenzulernen und aufregende Kulturereignisse live zu genießen, ganz ohne finanziell abwägen zu müssen. Ich würde mich sehr freuen, wenn das Angebot zahlreich angenommen wird.“

Die Stadtagentur Dorsten bietet den KulturPass an. Erste Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Theater, Kleinkunst und Poetry sind bereits über die KulturPass-App buchbar.
Poetry Slam-Moderator Florian Stein. Foto: Anna-Lisa Konrad

Ein besonderes Veranstaltungshighlight dürfte der „Best of Poetry Slam“ am 3. November 2023 werden. Die besten Poetinnen und Poeten stürmen dann die Bühne im Treffpunkt Altstadt. Die Moderation übernimmt Slam-Profi Florian Stein und die Musik dazu kommt von DJ Jean-Jaques Plastique.

Die Stadtagentur Dorsten bietet den KulturPass an.
Hedwig and the Angry Inch. Quelle: Volker Beushausen

Das Rock-Musical „Hedwig and the Angry Inch“ nach John Cameron Mitchell am 23. Oktober 2023 verspricht eine außergewöhnliche Geschichte rund um das Thema Identitätssuche und Transsexualität.

Die Stadtagentur Dorsten bietet den KulturPass an.
Duo Corretto – Die fabelhafte Welt der Filmmusik. Quelle: Duo Corretto

„Die fabelhafte Welt der Filmmusik“ lässt sich am 29. Oktober 2023 beim Konzert des Duos Corretto im Central Kino Center erleben.

Die Stadtagentur Dorsten bietet den KulturPass an. Erste Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Theater, Kleinkunst und Poetry sind bereits über die KulturPass-App buchbar.
Susanne Pätzold – Multiple Choice. Foto: Robert Maschke

Und „Multiple Choice – Der Abend der Entscheidungen“ heißt es am 24. November 2023, wenn die Kabarettistin Susanne Pätzold zusammen mit einer kleinen, feinen Band auf die Bühne geht und mit ihrem Publikum in den Kosmos lebensverändernder Entscheidungen eintaucht.

Weitere Informationen bei der Stadtagentur Dorsten, Im Stadthaus an der Lippestraße 41, telefonisch unter der Rufnummer 02362 663066 oder per E-Mail an stadtagentur@dorsten.de.

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, 52 Jahre, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -