13.7 C
Dorsten
Sonntag, 14. Juli, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileDorstenKulturrucksack 2023: Abschlusspräsentation im LEO

Kulturrucksack 2023: Abschlusspräsentation im LEO

Live-Acts und Werkschau als Abschluss des Kulturrucksack 2023

Am 12. November (Sonntag) werden die 10- bis 14-jährigen jungen Dorstenerinnen und Dorstener im soziokulturellen Zentrum LEO Ergebnisse und Erlebnisse der Workshops vorstellen, die sie im Laufe des Dorstener Kulturrucksackjahres 2023 erarbeitet haben.
In diesem Jahr haben die “Kulturrucksäckler” Winddrachen gebaut, Actionpainting und Feuerfotografie kennengelernt, sie haben gesprayt, getanzt, gezaubert und gewerkelt. Foto: Schimpke

Am 12. November wird der Dorstener Kulturrucksack bei einer Abschlusspräsentation mit Live-Acts und Werkschau im LEO ausgepackt. Los geht’s um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Am 12. November (Sonntag) werden die 10- bis 14-jährigen jungen Dorstenerinnen und Dorstener im soziokulturellen Zentrum LEO Ergebnisse und Erlebnisse der Workshops vorstellen, die sie im Laufe des Dorstener Kulturrucksackjahres 2023 erarbeitet haben.

Seit 2016 sitzt die Stadt Dorsten mit im Boot des landesgeförderten Kulturrucksack-Projekts und bietet in Kooperation mit lokalen Partnern jedes Jahr kostenlose Kreativangebote für die jugendliche Zielgruppe an.

Am 12. November wird der Dorstener Kulturrucksack bei einer Abschlusspräsentation mit Live-Acts und Werkschau im LEO ausgepackt. Los geht’s um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei.
In diesem Jahr haben die “Kulturrucksäckler” Winddrachen gebaut, Actionpainting und Feuerfotografie kennengelernt, sie haben gesprayt, getanzt, gezaubert und gewerkelt. Foto: Fichtner

In diesem Jahr haben die „Kulturrucksäckler“ Winddrachen gebaut, Actionpainting und Feuerfotografie kennengelernt, sie haben gesprayt, getanzt, gezaubert … –  die jungen Dorstenerinnen und Dorstener nutzten über das gesamte Jahr verteilt die Bandbreite des Angebots und probierten sich und ihre Kreativität mit Gleichgesinnten aus.

Beim Abschlussfest wird auf der Bühne Theater gespielt, gehip-hopt und die Kunst des Manga-Zeichnens vorgeführt. Als zusätzliches Schmankerl werden Freikarten für den Besuch des Atlantis-Freizeitbades und attraktive Kulturrucksäcke verlost. Insgesamt erwartet die Gäste ein lebendiges, pralles Programm, das die Jugendlichen – wie schon in den Jahren zuvor – selber moderieren.

Am 12. November wird der Dorstener Kulturrucksack bei einer Abschlusspräsentation mit Live-Acts und Werkschau im LEO ausgepackt. Los geht’s um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Die Abschlusspräsentation des Kulturrucksack 2022 ist allen Beteiligten noch in guter Erinnerung. Foto: Privat

Jeder ist herzlich zur moderierten Abschlusspräsentation mit Live-Acts auf der Bühne und Werkschau eingeladen. Ort: LEO, Fürst-Leopold Allee 70, 46284 Dorsten; Einlass: 14.30 Uhr, Beginn der rund einstündigen Show ist um 15 Uhr. Kein Eintritt.

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -