4 C
Dorsten
Mittwoch, 17. April, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartAnzeigeSchön(eres) Wohnen - Raumanzug und Einhaus kooperieren

Schön(eres) Wohnen – Raumanzug und Einhaus kooperieren

Tobias Tannhäuser (Raumanzug) und Franz-Josef Einhaus / Foto: Julian Schäpertöns
Tobias Tannhäuser (Raumanzug) und Franz-Josef Einhaus / Foto: Julian Schäpertöns

Schon seit vier Jahren arbeiten die Firma Raumanzug (Auf d. Bovenhorst 22, Altstadt) und der Raumausstatter Einhaus (Wulfener Str. 25-27, Lembeck) zusammen und haben viele Projekte gemeinsam abgewickelt. Ab Januar intensivieren sie ihre Zusammenarbeit.

„Zukünftig wollen wir unser Portfolio erweitern und den Kundinnen und Kunden ein gesamtheitliches Konzept anbieten“, verrät Franz-Josef Einhaus. Seit 100 Jahren gibt es seinen Betrieb in Lembeck schon. Dabei hat sich Einhaus vor allem auf textile Einrichtung wie Vorhänge, Wandbekleidung, Polster oder Bodenbeläge spezialisiert.

Raumanzug realisiert als Innenausstatter individuelle Einrichtungswünsche mit hochwertigen Möbeln und einer eigenen Schreinerei. „Wir ergänzen uns gut“, sagt Geschäftsführer Tobias Tannhäuser.

Der nächste Schritt der Zusammenarbeit der beiden Dorstener Firmen ist, dass Franz-Josef Einhaus nun auch an zwei Tagen in der Woche (mittwochs und donnerstags) zur Beratung vor Ort bei Raumanzug ist. Außerdem wurde die Ausstellung durch Produkte von Einhaus erweitert, sodass Kunden nun auch verschiedene Gardinen und Teppiche bei Raumanzug finden.

Noah Averkamp
Noah Averkamp
Über Umwege jetzt endlich angekommen. Mein Name ist Noah Averkamp und ich bin „der Neue“ bei dorsten.live. Aus Dorsten – für Dorsten. Genau das ist bei mir der Fall. Ich bin auf der Hardt zuhause und engagiere mich ehrenamtlich in der ev. Kirchengemeinde Gahlen sowie bei TEN SING Gahlen. In meiner Vergangenheit war ich unter anderem für die Mediengruppe RTL und ein anderes Dorstener Medienhaus tätig. Aber jetzt kann ich final behaupten: Ich bin endlich genau da angekommen wo ich hin möchte.

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -