14.2 C
Dorsten
Montag, 27. Mai, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileAltstadtTipi-Fest im Bürgerpark Maria Lindenhof

Tipi-Fest im Bürgerpark Maria Lindenhof

Buntes Programm für die ganze Familie

Die „Wir machen Altstadt“-Konferenz und die Mobile Jugendhilfe laden zu einem kunterbunten Tipi-Fest in den Bürgerpark Maria Lindenhof ein. Symbolbild: Michal Jarmoluk auf Pixabay
Die „Wir machen Altstadt“-Konferenz und die Mobile Jugendhilfe laden am Samstag (22. Juli) zu einem kunterbunten Tipi-Fest in den Bürgerpark Maria Lindenhof ein. Los geht’s um 16 Uhr.

Inmitten der Obstbäume schmückt das Tipi aus hunderten gehäkelten Quadraten nun schon in der zweiten Saison den Bürgerpark Maria Lindenhof. Am morgigen Samstag (22. Juli) findet an diesem besonderen Ort das Tipi-Fest der Begegnung statt. Dazu laden die „Wir machen Altstadt“-Konferenz und die Mobile Jugendhilfe Altstadt von 16 bis 22 Uhr herzlich ein. Der Eintritt ist frei.

Buntes Programm für die ganze Familie

Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein buntes Programm für die ganze Familie. Rund um das Tipi finden von 16 bis 19 Uhr verschiedene Aktionen statt. Die Mobile Jugendhilfe Altstadt bietet mit der Roten Tonne ein tolles Bastel- und Spielangebot. Im Tipi können die Kinder spannenden Geschichten lauschen, vorgetragen von ehrenamtlichen Vorleserinnen und Vorlesern. Darüber hinaus lädt ein Trommel-Workshop zum Mitmachen ein und ein Akrobat sorgt für faszinierende Unterhaltung.

Wer schon immer einmal Stand-Up-Paddling ausprobieren wollte, hat die Möglichkeit, gegen eine kleine Gebühr unter Anleitung von Andrè Braun vom Skater Shop aufs Wasser zu gehen.

Mitbring-Picknick rund um das Tipi

Ein großes Mitbring-Picknick rund um das Tipi lädt zu geselligen Stunden ein. Alle Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, Finger Food zum Teilen mitzubringen. Das LWL Wohnhaus im Werth wird hierfür die laut Veranstalterin Steffi Harks „weltbesten Waffeln“ backen.

Der Abend kann dann bei lateinamerikanischer Musik und kühlem Getränk an der Oude Marie ausklingen. Dort tritt am Samstagabend um 20 Uhr die lateinamerikanische Band „Romàn y sus Timberos“ auf.

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, 52 Jahre, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -