4 C
Dorsten
Mittwoch, 17. April, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileDorstenVHS informiert über erneuerbare Energien

VHS informiert über erneuerbare Energien

Die VHS Dorsten bietet zwei Infoabenden zu dem Thema erneuerbare Energie an

Foto: Canva

Der Klimawandel führt dazu, dass auch bei uns Wetterextreme zunehmen und zukünftig zum Alltag gehören werden. Dies hat auch Konsequenzen für die Ausstattung von Wohnhäusern. Im Vortrag erfahren Sie, wie Sie Ihr Haus optimieren können, um bei Starkregenereignissen und dauerhaften Hitzeperioden gewappnet zu sein.

Bund bietet Förderungen und Zuschüsse an

Für den Bereich des energie- und umweltgerechten Bauens und Wohnens hat der Bund zahlreiche Förderproramme sowohl für Neubauten als auch für bestehende Immobilien aufgelegt. Sie erhalten eine Übersicht der unterschiedlichen Förderprogramme. Der Vortrag thematisiert die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) und Zuschüsse für Einzelmaßnahmen.

Termin: Donnerstag, 20. April, 19.00 – 21.00 Uhr, VHS, Raum 108

Termin: Donnerstag, 27. April, 19.00 – 21.00 Uhr, VHS, Raum 108

Die Vorträge finden in Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW statt und werden gebührenfrei angeboten. Aus organisatorischen Gründen ist eine vorherige Anmeldung per E-Mail: vhs-und-kultur@dorsten.de oder über das Internet: www.vhs-dorsten.de gewünscht. Weitere Informationen unter Tel.: 0 23 62 / 66 41 60.

Quelle: VHS Dorsten

Denise Penders
Denise Penders
Denise Penders, 29 Jahre, jung und erfolgreich. Sie lebt Instagram und alle anderen Arten von Social Media. In Dorsten geboren, studierte sie nach ihrer vertrieblich orientierten Ausbildung, Sportmanagement. Im Marketing vom FC Schalke 04 lernte sie Kunden optimiert zu beraten. Sie weiß, wie erfolgreiche Werbung heutzutage funktioniert. ✉️ denise.penders@dorsten.live 📞 02362 9193-18

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -