16.9 C
Dorsten
Dienstag, 25. Juni, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileDorstenWeihnachtsbäume an markanten Stellen im Dorstener Stadtgebiet

Weihnachtsbäume an markanten Stellen im Dorstener Stadtgebiet

Frequentierte Orte im Dorstener Stadtgebiet werden mit Weihnachtsbäumen geschmückt

An markante Stellen im Dorstener Stadtgebiet werden jetzt Weihnachtsbäumen aufgestellt. Nach Barkenberg folgen nun Lembeck und Holsterhausen.
An markanten Stellen im Dorstener Stadtgebiet, wie hier vor dem Gemeinschaftshaus Wulfen, werden Nadelbäume aufgestellt. Foto: Bludau

Markante Stellen im Dorstener Stadtgebiet werden jetzt mit Weihnachtsbäumen bestückt.

Passend zur bevorstehenden Weihnachtszeit werden aktuell auf markanten Plätzen in Dorsten Weihnachtsbäume von den städtischen Mitarbeitern aufgestellt. So wie vor dem Gemeinschaftshaus Wulfen am Wulfener Markt wurde am Montagmorgen eine schön gewachsene Fichte direkt vor dem Gemeinschaftshaus installiert. Dafür wurde extra in diesem Herbst eine neue Bodenhülse angefertigt, die den Baum aufnehmen kann. Früher stand der Weihnachtsbaum direkt vor der ehemaligen Ladenpassage auf dem Marktplatz, die nun abgerissen wird.

Weitere Bäume in Lembeck und Holsterhausen

Weitere Weihnachtsbäume wurden aktuell im Dorstener Norden, wie in Lembeck oder auch in Holsterhausen aufgestellt. Auf dem Marktplatz in Wulfen-Barkenberg plant das Gemeinschaftshaus eine gemeinsame Aktion mit der Gesamtschule Wulfen und Kindergärten, um diesen Baum zu schmücken.

Quelle und Foto: Bludau

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -