17.6 C
Dorsten
Donnerstag, 13. Juni, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileDorstenIdeenfabrik aktiv: Neue Bäume und Biodiversität im Stadtsfeld

Ideenfabrik aktiv: Neue Bäume und Biodiversität im Stadtsfeld

Stadtsfeld setzt auf grüne Erneuerung und Biodiversitätsförderung

Das Stadtsfeld in Feldmark zeigt sich nicht nur „grün“, sondern wird auch aktiv durch Neupflanzungen und vielfältige ökologische Projekte bereichert.
Das Stadtsfeld in Feldmark zeigt sich nicht nur „grün“, sondern wird auch aktiv durch Neupflanzungen und vielfältige ökologische Projekte bereichert. Bild: Privat

Das Stadtsfeld in Feldmark zeigt sich nicht nur „grün“, sondern wird auch aktiv durch Neupflanzungen und vielfältige ökologische Projekte bereichert. Dank der Unterstützung von Sponsoren und der Arbeit des Grünflächenamtes konnten bereits 38 neue Bäume gepflanzt werden, die zusammen mit Wildblumenwiesen und weiteren Naturprojekten das lokale Biodiversitätsnetz stärken.

Folge: Meine.Feldmark

Das Stadtsfeld ist „grün“, aber Ergänzungen durch Neupflanzungen sind wichtig. Mit Unterstützung von Sponsoren konnten in den letzten Jahren 38 Bäume gepflanzt werden. Zusätzlich hat das Grünflächenamt weitere Straßenbäume, die gefällt werden mussten, ersetzt.

Die Ideenfabrik Stadtsfeld hat diese Pflanzungen um Blühstreifen, Wildblumenwiesen, Streuobstwiesen, Hochbeete und Aktionen im Rahmen der NaturStadt ergänzt – Mosaiksteine auf dem Weg zur Biodiversität.

Die jetzt aufgestellte Infotafel am Rossiniplatz bietet eine Übersicht der Stadtsfeld-Bäume.

Hier mehr erfahren:

>Ideenfabrik Stadtsfeld

www.stadtsfeld.de

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -