14.2 C
Dorsten
Montag, 27. Mai, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileFeldmarkHändelstraße in der Feldmark halbseitig gesperrt

Händelstraße in der Feldmark halbseitig gesperrt

Ampel regelt Verkehr in der Baustelle

Wegen Arbeiten an Versorgungsleitungen ist die Händelstraße in der Feldmark halbseitig gesperrt. Eine Baustellenampel regelt den Verkehr. Foto: Olaf Hellenkamp

Wegen Arbeiten an Versorgungsleitungen ist es notwendig, dass die Händelstraße im Einmündungsbereich zur Lortzingstraße halbseitig gesperrt wird.

Die Verkehrsregelung erfolgt mittels Signalanlage, der aus der Lortzingstraße kommende Verkehr kann für die Dauer der Arbeiten nur rechts abbiegen.

Voraussichtlich werden die Arbeiten zwei Tage im Zeitraum vom 9.11. bis 16.11.2022 in Anspruch nehmen.

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, 52 Jahre, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -