1.8 C
Dorsten
Donnerstag, 7. Dezember, 2023

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileHardtKFD St. Nikolaus feiert mit 200 Frauen ausgelassen Karneval im Festsaal Schult

KFD St. Nikolaus feiert mit 200 Frauen ausgelassen Karneval im Festsaal Schult

KFD St. Nikolaus feiert mit 200 Frauen ausgelassen Karneval im Festsaal Schult / Foto: Bludau
KFD St. Nikolaus feiert mit 200 Frauen ausgelassen Karneval im Festsaal Schult / Foto: Bludau

Die Theatergruppe der KFD St. Nikolaus feierte traditionsgemäß am Dienstag vor Weiberfastnacht Karneval im Festsaal Schult. Das Motto lautete in diesem Jahr, nach zwei Jahren Pause: „Kaum in Torte zu fassen“.

Somit kommt der Frauenkarneval in St. Nikolaus auf stolze 50 plus 2 Jahre war ebenfalls ein Grund zu feiern war. Das altbekannte Moderatoren Team, Beate Robert und Anne Pitzfleischer, führten wieder einmal gekonnt und bereits zum 20ten Mal in heiterer Form durch das ausgiebige Programm, dass viel zu bieten hatte. Die beiden Moderatorinnen wurden von ihrem Team überrascht und mit einem Ständchen und Orden auf der Bühne geehrt. Nach dem über dreistündigen Bühnenprogramm ging es lustig für die über 200 Gäste im bunt geschmückten Saal weiter. Passende Musik dazu lieferte ein DJ.

Noah Averkamp
Noah Averkamp
Über Umwege jetzt endlich angekommen. Mein Name ist Noah Averkamp und ich bin „der Neue“ bei dorsten.live. Aus Dorsten – für Dorsten. Genau das ist bei mir der Fall. Ich bin auf der Hardt zuhause und engagiere mich ehrenamtlich in der ev. Kirchengemeinde Gahlen sowie bei TEN SING Gahlen. In meiner Vergangenheit war ich unter anderem für die Mediengruppe RTL und ein anderes Dorstener Medienhaus tätig. Aber jetzt kann ich final behaupten: Ich bin endlich genau da angekommen wo ich hin möchte.

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -