16.9 C
Dorsten
Dienstag, 25. Juni, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileHolsterhausenFuß- und Radweg am Blauen See ist teilweise gesperrt

Fuß- und Radweg am Blauen See ist teilweise gesperrt

Am Blauen See wird der Fuß- und Radweg wieder fit gemacht

Für Instandsetzungsarbeiten wird am Montag (8. April) ein Teilstück des Fuß- und Radwegs rund um den Blauen See gesperrt.
Die Stadt Dorsten setzt ein Teilstück des Fuß- und Radwegs im Bereich Söltener Landweg/Luisenstraße bis in Höhe des Restaurants „Zum Blauen See“ instand. Quelle: Stadt Dorsten

Für Instandsetzungsarbeiten wird am Montag (8. April) ein Teilstück des Fuß- und Radwegs rund um den Blauen See gesperrt.

Die Stadt Dorsten wird am Montag (8. April) ein Teilstück des Fuß- und Radwegs rund um den Blauen See im Bereich Söltener Landweg/Luisenstraße bis in Höhe des Restaurants „Zum Blauen See“ als wassergebundene Wegedecke instand setzen.

Der Bereich von der Fußgängerbrücke Am Strandband (Pumpwerk RWW) bis zum Restaurant El Tori wird für den Zeitraum der Arbeiten, die am Montagmorgen beginnen, gesperrt. Restarbeiten können am Dienstag erfolgen.

Dorsten.live ab sofort auch als App.
Androids klicken hier: https://t.ly/aLI8s
iPhones klicken da: https://t.ly/oJCYd

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -