4.2 C
Dorsten
Samstag, 20. April, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileLembeckMein.Lembeck: Lembeck leuchtet: Ein Wintermärchen erstrahlt

Mein.Lembeck: Lembeck leuchtet: Ein Wintermärchen erstrahlt

Erleben Sie die Herrlichkeit Lembecks im Lichterglanz

Wenn Lembeck sich in ein vorweihnachtliches Lichtermeer verwandelt, beginnt eine Zeit der Besinnlichkeit und Gemeinschaft.
Wenn Lembeck sich in ein vorweihnachtliches Lichtermeer verwandelt, beginnt eine Zeit der Besinnlichkeit und Gemeinschaft. Bild: unbekannt

Wenn Lembeck sich in ein vorweihnachtliches Lichtermeer verwandelt, beginnt eine Zeit der Besinnlichkeit und Gemeinschaft.

Ein funkelnder Auftakt zum Advent

Am Freitag, dem 1. Dezember, entführt “Lembeck leuchtet” von 15 bis 22 Uhr Besucher in eine Welt voller festlicher Beleuchtung und weihnachtlicher Vorfreude. Der traditionelle Beginn des Lichterfestes markiert den Start in eine besinnliche Zeit und zieht mit seinem leuchtenden Ambiente Jung und Alt in den Bann. Die Lembecker Interessengemeinschaft hat mit diesem Event einen Treffpunkt für Ruhe und Stimmung geschaffen, der zum Schlendern, Entdecken und Genießen einlädt. Ein Highlight ist die stimmungsvolle Beleuchtung, die sich von der Schulstraße über die Bahnhofstraße bis hin zur Wulfener Straße erstreckt und die Besucher mit einem Lichtermeer in weihnachtliche Stimmung versetzt.

Wenn Lembeck sich in ein vorweihnachtliches Lichtermeer verwandelt, beginnt eine Zeit der Besinnlichkeit und Gemeinschaft.
Bild: unbekannt

Kulinarische Genüsse und spektakuläre Darbietungen

Neben der beeindruckenden Illumination ist “Lembeck leuchtet” auch ein Fest für die Sinne. Der Duft von “Ochsen vom Grill” der Traditionsmetzgerei Bellendorf, köstlicher Glühwein in vielfältigen Variationen und die Darbietungen eines Feuerspuckers verwandeln den Ort in eine Bühne der Gemütlichkeit und des Genusses. An verschiedenen Ständen können Besucher regionale Leckereien und wärmende Getränke probieren, während der Feuerspucker an mehreren Stellen sein Können präsentiert.

Weihnachtliche Gemütlichkeit am Heimathof

Auch abseits des Dorfkerns wartet mit dem Heimathof ein besonderer Ort auf die Besucher. Hier bieten der Heimatverein Lembeck und diverse Künstler am 1. und 2. Dezember ab 15 Uhr Kaffee, Kuchen und Glühwein an. Der Kreativmarkt sowie die kulinarischen Köstlichkeiten machen den Heimathof zu einem idealen Ort für eine entspannte Auszeit vom Trubel und zum Genießen der vorweihnachtlichen Atmosphäre im Kreise von Freunden und Familie.

Wenn Lembeck sich in ein vorweihnachtliches Lichtermeer verwandelt, beginnt eine Zeit der Besinnlichkeit und Gemeinschaft.
Bild: unbekannt

>> “Lembeck leutet” am Freitag, 1. Dezember 2023, ab 16:00 Uhr

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -