13.5 C
Dorsten
Samstag, 22. Juni, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileLembeckTiermarkt läuft auf vollen Touren / Wasserspielplatz eröffnet

Tiermarkt läuft auf vollen Touren / Wasserspielplatz eröffnet

Lembecker Tiermarkt lockt tausende / Neues Highlight am Heimathof

Der Lembecker Tiermarkt läuft aktuell noch auf vollen Touren. Parallel dazu wurde am Sonntagvormittag auch der neue Wasserspielplatz am Heimathof in Lembeck offiziell eröffnet.
Parallel zum Lembecker Tiermarkt wurde auf dem Heimathof auch der neue Wasserspielplatz eröffnet. Foto: Bludau

Der Lembecker Tiermarkt läuft aktuell noch auf vollen Touren. Parallel dazu wurde am Sonntagvormittag auch der neue Wasserspielplatz am Heimathof in Lembeck offiziell eröffnet. Bürgermeister Tobias Stockhoff enthüllte das neue Highlight für den Nachwuchs in seiner Rede anlässlich der Freigabe.

Engagement des Vereins und Finanzierung

Der Bürgermeister betonte in seiner Rede, dass er als Kind gerne selbst einen solchen tollen Spielplatz mit Wasser gehabt hätte und zeigte sich sehr dankbar über das tolle Engagement des Vereins. Der Wasserspielplatz wurde von den “Jungen Grillen” errichtet und kostete rund 5.000 Euro. Die Finanzierung wurde durch eine großzügige Spende der Firma Ramsys und einer Zuwendung aus dem Bürgerbudget der Stadt Dorsten ermöglicht. Der Rest konnte vom Heimatverein beigesteuert werden, wie der 1. Vorsitzende Bernhard Harks erklärte.

Der Lembecker Tiermarkt läuft aktuell noch auf vollen Touren. Parallel dazu wurde am Sonntagvormittag auch der neue Wasserspielplatz am Heimathof in Lembeck offiziell eröffnet.
Der Wasserspielplatz fügt sich zwischen den historischen Gebäuden des Heimathofes ein. Foto: Bludau

Gestaltung des Wasserspielplatzes

Der Wasserspielplatz fügt sich gut zwischen den historischen Gebäuden des Heimathofes ein, betonte Harks und lobte das Engagement der jüngeren Mitglieder im Verein. Jörg Mecking von den “Jungen Grillen“ des Heimatvereins berichtete über die Planung und den Bau, der etwa zehn Wochenenden in Anspruch genommen hat. Ein Schild mit dem Spruch “Willst Du eine Veränderung, musst Du es selber machen” habe das Engagement der Beteiligten motiviert, so Mecking.

Offizielle Freigabe und Rahmenprogramm

Das Datum der offiziellen Freigabe des Wasserspielplatzes war gut gewählt, da parallel der Tiermarkt in Lembeck stattfand und so auch ein großes Rahmenprogramm auf dem Heimathof geboten wurde. Neben dem neuen Spielplatz standen für die Kinder eine Hüpfburg und ein Kicker-Automat zum Spielen zur Verfügung. Für die Erwachsenen und andere interessierte Gäste wurden Führungen auf dem historischen Heimathof angeboten und der Oldtimer- sowie der Heimatverein stellten ihre Aktivitäten vor. Es war ein Tag für die ganze Familie mit vielfältigen Angeboten und bester Verpflegung.

Quelle und Fotos: Bludau

Dorsten.live ab sofort auch als App.
Androids klicken hier: https://t.ly/aLI8s
iPhones klicken da: https://t.ly/oJCYd

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -