12.5 C
Dorsten
Sonntag, 14. Juli, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileUnfall auf A31 in Dorsten: Stau in Richtung Emden

Unfall auf A31 in Dorsten: Stau in Richtung Emden

Lembeck: Auto schleudert und kracht in LKW

Auf der A 31 kam es am Montagmorgen (29.08.2022) zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Pkw. Die Einsatzkräfte rückten kurz vor 9 Uhr zur Autobahn in Fahrtrichtung Emden aus.

Ein 54-jähriger Pkw-Fahrer aus Essen war in Richtung Norden unterwegs und wollte etwa in Höhe der Ausfahrt Dorsten-Lembeck einen Lkw überholen. Aus bislang unbekannten Gründen kam der Pkw dabei ins Schleudern und krachte in den Lkw.

Unfall auf A 31 in Dorsten: Stau ab Lembeck

Der Fahrer des Lkw, ein 62-jähriger Mann aus Mönchengladbach konnte den Lkw im Bereich zum Ausfahrt Lembeck zum Stehen bringen. Der Pkw blieb nach dem Unfall auf der Hauptfahrbahn liegen. Eine Notärztin untersuchte den Essener an der Unfallstelle im Rettungswagen. Verletzt wurde niemand.

Der Verkehr konnte einspurig an der Unfallstelle vorbei geleitet werden. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es bildete sich ein Stau von rund einem Kilometer.

Quelle und Fotos: Bludau

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -