20.7 C
Dorsten
Donnerstag, 23. Mai, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartTop-NeuigkeitBlasmusik Wulfen lädt zum traditionellen Frühjahrskonzert ins Forum der Gesamtschule

Blasmusik Wulfen lädt zum traditionellen Frühjahrskonzert ins Forum der Gesamtschule

Blasmusik Wulfen lädt zum traditionellen Frühjahrskonzert ins Forum der Gesamtschule / Foto: Bludau
Blasmusik Wulfen lädt zum traditionellen Frühjahrskonzert ins Forum der Gesamtschule / Foto: Bludau

Am 25. März lädt die Blasmusik Wulfen zu ihrem traditionellen Frühjahrskonzert ein. „Wir freuen uns nach der langen Coronapause wieder Musik für die Öffentlichkeit darbieten zu können“, erklärt Anne Theemann, die erste Vorsitzende.

„Um 18:30 Uhr geht es im Forum der Gesamtschule Wulfen los. Wir freuen uns, unser breit gefächertes Repertoire präsentieren zu können. Der Eintritt ist wie gewöhnlich frei. Das Adventskonzert in der Matthäuskirche, dass wir zum Teil mitgestaltet haben, war schon ein guter Einstieg in die Vorbereitung auf unser Konzert. Wir haben ein breitgefächertes Repertoire vorbereitet, welches wir auch in der kommenden Saison bei einigen Schützenfesten und anderen Veranstaltungen präsentieren werden. Zusätzlich zu den Proben hatten wir vom 24.-26.02. unser Probenwochenende, bei dem wir uns sehr intensiv auf das Konzert vorbereite haben. Highlight beim Probenwochenende war der Flashmob in der Halbzeitpause des BSV Wulfen. Wir freuen uns sehr, dass Gregor Mergen als unser altbewährter Moderator wieder mit an Bord ist. Außerdem sind in diesem Jahr wieder einige unserer Nachwuchsmusiker ins Hauptorchester mit eingestiegen und geben ihr Debüt“, so Anne Theemann.

Die musikalische Leitung unterliegt Gregor Lankeit, aber auch unser stellvertretender Dirigent Dennis Güttler wird die Leitung für drei Lieder übernehmen, während Gregor Lankeit die Sängerin Jana Kruschinski am Klavier begleitet. Man darf also gespannt sein und sollte sich den Termin schon einmal gut vormerkten.

Noah Averkamp
Noah Averkamp
Über Umwege jetzt endlich angekommen. Mein Name ist Noah Averkamp und ich bin „der Neue“ bei dorsten.live. Aus Dorsten – für Dorsten. Genau das ist bei mir der Fall. Ich bin auf der Hardt zuhause und engagiere mich ehrenamtlich in der ev. Kirchengemeinde Gahlen sowie bei TEN SING Gahlen. In meiner Vergangenheit war ich unter anderem für die Mediengruppe RTL und ein anderes Dorstener Medienhaus tätig. Aber jetzt kann ich final behaupten: Ich bin endlich genau da angekommen wo ich hin möchte.

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -