18.6 C
Dorsten
Montag, 17. Juni, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileDorstenErstes Grün im November für Barkenberger Kunstrasenplatz

Erstes Grün im November für Barkenberger Kunstrasenplatz

Grün-Weiß Barkenberg plant die Zukunft

Im November überrascht der Barkenberger Kunstrasenplatz mit erstem Grün, ein vielversprechendes Signal für Grün-Weiß Barkenberg.
Im November überrascht der Barkenberger Kunstrasenplatz mit erstem Grün, ein vielversprechendes Signal für Grün-Weiß Barkenberg. Bild: Bludau

Im November überrascht der Barkenberger Kunstrasenplatz mit erstem Grün, ein vielversprechendes Signal für Grün-Weiß Barkenberg. Der Fußballclub plant bereits jetzt zukunftsweisende Entwicklungen.

Aktuell wird das erste Grün auf dem Sportplatz am Midlichen Kamp in Barkenberg verlegt. Zwar ist das November Wetter mit viel Regen und Wind nicht ganz optimal, aber der neue Kunstrasenplatz soll noch in diesem Jahr fertig werden und so geben die Mitarbeiter der niederländische Firma, die den Kunstrasen verlegen alles und nutzen jede Möglichkeit weiter zu arbeiten.

Im November überrascht der Barkenberger Kunstrasenplatz mit erstem Grün, ein vielversprechendes Signal für Grün-Weiß Barkenberg.
Bild: Bludau

In den vergangenen Wochen wurde von einer Spezialfirma der elastische Unterbau bereits hergestellt. Auch da spielte das Wetter nicht immer mit, so dass der Zeitplan ein wenig nach hinten verschoben wurde.

Im November überrascht der Barkenberger Kunstrasenplatz mit erstem Grün, ein vielversprechendes Signal für Grün-Weiß Barkenberg.
Bild: Bludau

In dieser Woche werden 24 Rollen des Kunstrasen verlegt. Aktuell muss er aufgrund des Wetters noch mit Holzpaletten beschwert werden, damit der Wind ihn nicht wieder verweht. Die einzelnen Bahnen müssen nun noch verklebt und danach markiert werden.

Im November überrascht der Barkenberger Kunstrasenplatz mit erstem Grün, ein vielversprechendes Signal für Grün-Weiß Barkenberg.
Bild: Bludau

Der Sportverein Grün-Weiß Barkenberg hofft mit dem fertigen Platz gut für die Zukunft gerüstet zu sein.

Im November überrascht der Barkenberger Kunstrasenplatz mit erstem Grün, ein vielversprechendes Signal für Grün-Weiß Barkenberg.
Bild: Bludau

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -