18.3 C
Dorsten
Samstag, 15. Juni, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartTop-NeuigkeitGeschenke und Spenden haben junge Empfänger erreicht

Geschenke und Spenden haben junge Empfänger erreicht

Geschenke und Spenden erfüllen Herzenswünsche benachteiligter Kinder

Geschenke und Spenden: Die Aktion "Weihnachtsgeschenke für benachteiligte Kinder unserer Stadt" hat sich wieder als Erfolg herausgestellt.
Die Mitarbeiter des KiJuFaz Barkenberg konnten kurz vor Weihnachten die Geschenke und Spenden von Wolfram Scholz entgegennehmen. Foto: Bludau

Die Aktion “Weihnachtsgeschenke für benachteiligte Kinder unserer Stadt” hat sich wieder als Erfolg herausgestellt. Mitbürger, darunter viele Kunden Wulfener Geschäftsleute, sorgten dafür, dass die ausgelegten Karten mit den Herzenswünschen von Kindern und Jugendlichen aus Wulfen und Barkenberg erfüllt werden konnten.

In diesem Jahr waren es 40 ganz bodenständige Wünsche, wie beispielsweise Malbücher, Spielzeugautos oder auch mal Knete. Die Kunden besorgten die Geschenke und brachten diese dann liebevoll verpackt wieder zurück. Kurz vor Weihnachten konnten die Präsente an die Mitarbeiter des KiJuFaz Barkenberg des LWL übergeben werden. Wer keine Karte mehr bekommen hat, hat auch gerne Geld spendet. Dieses wird bei der Familienhilfe auch immer gebraucht.

Der Geldbetrag wurde von Scholz United Optics, Primus United Optics und der Provinzial Huthmacher und Kappel aufgestockt. “Diese Aktion ist immer eine große Entlastung für die Familien. Ohne die gespendeten Geschenke wäre es kaum möglich, den Kindern und deren Familien diese Weihnachtsfreude zu machen”, berichtet Frank Müller vom KiJuFaz.

Die Familien werden von dem KiJuFaz des LWL das ganze Jahr über betreut, aber die Weihnachtsaktion ist immer wieder für alle eine besondere Sache.

Quelle und Foto: Bludau

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -