17.9 C
Dorsten
Samstag, 15. Juni, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartTop-NeuigkeitNistkästen: Kita St. Matthäus und Heimatverein bauen Hand in Hand

Nistkästen: Kita St. Matthäus und Heimatverein bauen Hand in Hand

Heimatverein und Kita St. Matthäus setze Nistkästen-Aktion fort

Die Kindertagesstätte St. Matthäus und der Heimatverein Wulfen bauen gemeinschaftlich Nistkästen.
Neue Nistkästen: Die Kindertagesstätte St. Matthäus und der Heimatverein Wulfen setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit in diesem Jahr fort. Foto: Bludau

Die erfolgreiche Kooperation geht weiter: Die Kindertagesstätte St. Matthäus und der Heimatverein Wulfen bauen gemeinschaftlich Nistkästen.

Die Kindertagesstätte St. Matthäus und der Heimatverein Wulfen setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit in diesem Jahr fort. Über 20 Kinder und ihre Eltern waren am Freitagnachmittag zu Gast am Wulfener Heimathaus, um auch dieses Jahr wieder Nistkästen zu bauen. Nach dem positiven Feedback des ersten Durchgangs im vergangenen Jahr, freuen sich beide Organisationen, die Aktion zum zweiten Mal durchzuführen.

Die Kindertagesstätte St. Matthäus und der Heimatverein Wulfen bauen gemeinschaftlich Nistkästen.
Einige ehrenamtliche Helfer des Heimatverein Wulfen unterstützen die Eltern und Kinder beim Bau dieser Holzkisten. Foto: Bludau

Vermittlung von Heimatkunde

Der Heimatverein Wulfen betont die Bedeutung dieser Initiative für die Vermittlung von Heimatkunde an junge Generationen und begrüßt die Möglichkeit, den Kindern neben motorischen Fähigkeiten auch die örtliche Vogelwelt näherzubringen. Einige ehrenamtliche Helfer des Heimatverein Wulfen, unter anderem der erste Vorsitzende Johannes Krümpel, unterstützen die Eltern und Kinder beim Bau dieser Holzkisten.

Die Mädchen und Jungen hatten sichtlich Spaß beim Bauen und freuten sich natürlich auch auf die spendierten Getränke der Stiftsquelle und eine passende Stärkung vom Grill.

Die Kindertagesstätte St. Matthäus und der Heimatverein Wulfen arbeiten erfolgreich zusammen und setzen ihre Kooperation auch in diesem Jahr fort. Über 20 Kinder und ihre Eltern nahmen am Freitagnachmittag am Wulfener Heimathaus teil, um Nistkästen zu bauen.

Positive Bilanz aus dem Vorjahr

Nachdem die Aktion im vergangenen Jahr auf positive Resonanz gestoßen ist, freuen sich beide Organisationen darauf, sie ein zweites Mal durchzuführen. Der Heimatverein Wulfen betont die Bedeutung dieser Initiative für die Vermittlung von Heimatkunde an junge Generationen und die Möglichkeit, den Kindern gleichzeitig die örtliche Vogelwelt näherzubringen.

Unterstützung durch ehrenamtliche Helfer

Einige ehrenamtliche Helfer des Heimatvereins, darunter der erste Vorsitzende Johannes Krümpel, unterstützen die Eltern und Kinder beim Bau der Nistkästen. Die Mädchen und Jungen hatten dabei sichtlich Spaß und freuten sich über Getränke von der Stiftsquelle sowie eine passende Stärkung vom Grill.

Quelle und Fotos: Bludau

Dorsten.live ab sofort auch als App.
Androids klicken hier: https://t.ly/aLI8s
iPhones klicken da: https://t.ly/oJCYd

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -