5.8 C
Dorsten
Samstag, 20. April, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileWinni Streetwork Projekt aktiv in Barkenberg

Winni Streetwork Projekt aktiv in Barkenberg

Jugendhütten wurden mit Streetart neugestaltet

Foto: Guido Bludau

Das Winni Streetwork Projekt in Barkenberg hat mit Jugendlichen in der zweiten Woche der Osterferien, unter professioneller Anleitung, die Jugendhütten im Bereich Himmelsberg / Barkenberger Allee und der Dimker Allee farblich umgestaltet.

Streetwork Projekt verschönert Hütten

Unter dem Motto „Spraydose statt Langeweile“ durften die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Winni Streetwork Projekts ihre Kreativität freien Raum lassen. Von der Planung bis hin zur Umsetzung konnten sie ihre eigenen Ideen und Vorstellungen zur Verschönerung des Stadtteils einbringen. So wurde beispielsweise für die Steinhütte am Handwerkshof das Thema „Dschungel“ gewählt, um den Frühling willkommen zu heißen. Doch auch ernstere Themen beschäftigen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Hoffnungsvoll lässt sich auf einer weiteren Hütte der Schriftzug „Frieden“ in verschiedensten Sprachen lesen. Passend dazu die Friedenstaube.

Ebenso wurde der Spieleanhänger des Winni Streetwork Projektes aufgehübscht. Er ist bei gutem Wetter wieder im Stadtteil unterwegs. Das von Pater Pauly vom Jugend-Kloster Kirchhellen initiierte Winni Streetwork Projekt wechselte Anfang 2010, in die Trägerschaft des LWL-Jugendhilfezentrums Marl. Das Streetworkprojekt Barkenberg hat einen Cliquenorientierten Ansatz und nimmt vorhandene Cliquenstrukturen wahr. Es gibt den ortsansässigen Jugendlichen zudem die Möglichkeit gemeinsam mit den Winni Streetworkern Angebote zu planen und durchzuführen.

Quelle und Bild: Guido Bludau

Denise Penders
Denise Penders
Denise Penders, 29 Jahre, jung und erfolgreich. Sie lebt Instagram und alle anderen Arten von Social Media. In Dorsten geboren, studierte sie nach ihrer vertrieblich orientierten Ausbildung, Sportmanagement. Im Marketing vom FC Schalke 04 lernte sie Kunden optimiert zu beraten. Sie weiß, wie erfolgreiche Werbung heutzutage funktioniert. ✉️ denise.penders@dorsten.live 📞 02362 9193-18

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -