15.6 C
Dorsten
Dienstag, 21. Mai, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileWulfenWir sehen uns in 20 Jahren: Schüler der GSW vergraben Zeitkapsel

Wir sehen uns in 20 Jahren: Schüler der GSW vergraben Zeitkapsel

Zeitkapsel zum Jubiläum der GSW soll heute und in 20 Jahren ein Erlebnis werden

Zum Jubiläum der Gesamtschule Wulfen (GSW) haben Schülerinnen und Schüler eine Zeitkapsel vergraben, die in 20 Jahren wieder zum Vorschein kommen soll.
Im Rahmen des Jubiläumsjahres der Gesamtschule hat die Schülervertretung (SV) unter der Führung von Martin Reuer, Annika Hermes, Shasi Saadad und den Schulsprechern Tim Gollub, Camelina Steinhoff, Lasse Krajewski und Nike Raberg eine Zeitkapsel vergraben. Foto: GSW

Zum Jubiläum der Gesamtschule Wulfen (GSW) haben Schülerinnen und Schüler eine Zeitkapsel vergraben, die in 20 Jahren wieder zum Vorschein kommen soll.

Im Rahmen des Jubiläumsjahres hat die Schülervertretung (SV) unter der Führung von Martin Reuer, Annika Hermes, Shasi Saadad und den Schulsprechern Tim Gollub, Camelina Steinhoff, Lasse Krajewski und Nike Raberg eine Zeitkapsel vergraben.

Empfänger sind heute noch nicht geboren

Darin steckt ein Brief an die SV in 20 Jahren, ein Jubiläumsfoto der SV und ein Special Edition T-Shirt der GSW. Der Wunsch ist, sich an dieser Stelle in 20 Jahren wiederzutreffen und die Zeitkapsel gemeinsam mit der zukünftigen SV auszugraben und an das Jubiläumsjahr 2023 zurückzudenken.

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, 52 Jahre, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -