6.2 C
Dorsten
Freitag, 19. April, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileÖstrichGahlen 2023: Reitsport pur ist zurück

Gahlen 2023: Reitsport pur ist zurück

Gahlen 2023 als Reitsportspektakel für die ganze Familie

Gahlen 2023
Akteure, Sponsoren und Ausrichter freuen sich bei “Gahlen 23” auf das Reitsportevent des Jahres. Foto: Olaf Hellenkamp

Die Vorfreude ist förmlich greifbar: Nach pandemie-bedingter Zwangspause kehrt das Hallenreitturnier Gahlen vom 5. bis zum 8. Januar 2023 zurück in den Sportkalender. Es wird die 27. Auflage des Reitturniers beim RV Lippe-Bruch Gahlen e.V. und erstmals beginnt der Sport bereits am Donnerstagnachmittag.

Die “Pause” haben die Turniermacher nicht ungenutzt gelassen, vieles hat sich in den vergangenen zwei Jahren auch an der Anlage getan. So ist die Abreitehalle aufgefrischt worden und präsentiert sich nun heller als bisher, ein Umstand von dem die Vereinsmitglieder genauso profitieren wie auch die Turniergäste im Januar 2023.

Neu ist der Hauptsponsor der Veranstaltung, der den Großen Preis von Gahlen am Samstagabend präsentiert. Und neu sind auch Prüfungen beim Hallenevent. So wird am Freitagabend erstmals das Championat von Gahlen im Preis von Heiner Nachbarschulte ausgetragen. Dabei geht es um eine schwere Springprüfung auf Drei-Sterne-Niveau.

Insgesamt präsentiert sich Gahlen 2023 damit noch wertvoller zum Beginn des Sportjahres. Neu ist auch die Qualifikation zum Stübben Indoor-Cup 2022/23 für Amateurreiter/innen bis 30 Jahre – diese Qualifikation findet bereits am Donnerstagabend statt.

Der Mix macht es

Das bewährte Konzept, Sport, Zucht und Unterhaltung zu mischen, bleibt bestehen. So werden erstmals die Flyguys aus Wuppertal mit Parkour Creatives die Reithalle am Freitagabend erobern. Noch bevor Parkour weltweit Verbreitung fand, war das Team der Flyguys mit dem Streetstyle aktiv, wirke auf Bühnen und in Showproduktionen mit. Der Mix aus großartiger Athletik, kombiniert mit den “Hindernissen des Alltags” oder Tetris im realen Leben, sorgte bereits europaweit für Bewunderung.

Rund um den Großen Preis von Gahlen wird am Samstagabend das Top-Ereignis eingerahmt vom Orchester Erler Jäger – Blech Modern und von einem Schaubild, dass Lisa Röckener für Gahlen 2023 mit ihren Pferden in die Reithalle an der Nierleistrasse zaubert.

Hengstschau am Sonntagvormittag

Der Sonntag steht erneut im Zeichen einer Hengstschau, die Moderator Volker Raulff in Zusammenarbeit mit Hengststationen entwickelt und das einen guten Ausblick in das beginnende Zuchtjahr 2023 bietet. Den sportlichen Abschluss bilden dann am Sonntagnachmittag zwei schwere Springprüfungen für Gahlen 2023.

Gahlen 2023
2020 konnte Angelique Rüsen (30), seit Jahren in Marl im Stall Ahlmann eine feste Größe, im Großen Preis auftrumpfen. Foto: Olaf Hellenkamp

Gahlen 2023: Solides Sportangebot

Insgesamt 16 Prüfungen von der Springpferdeprüfung Kl. A bis zum prestigeträchtigen Großen Preis von Gahlen zählen zum Sportprogramm von Gahlen 2023. Zuletzt konnte Angelique Rüsen, gebürtige Hessin und seit Jahren in Marl im Stall Ahlmann eine feste Größe, im Großen Preis auftrumpfen. Die inzwischen 30 Jahre junge Springreiterin pilotierte den Holsteiner Wallach Calvino im Januar 2020 so umsichtig und schnell durch Umlauf und Stechen, dass auch die Haßmann-Brüder Toni und Felix das “Nachsehen” hatten und mit Platz zwei und drei vorlieb nehmen mussten.

Übersicht Programm Gahlen 2023

Donnerstag, 5. Januar 2023

nachmittags:

  • 5. Springprüfung Klasse M**
    Pferde 9-jährig + älter (Ehrenpreis + 600 €+ ZP)
    I. Preis der KS Wirschafts-&Steuerberatungsgesellschaft mbH, Marl
    II. Preis der OGP Orthopädische Gemeinschaftspraxis, Herten, Marl, Oer-Erkenschwick
  • 12. Springprüfung Klasse S**
    Pferde 7-jährig + älter (Ehrenpreis + 3000 €+ ZP)
    Preis der Upel Ladeneinrichtungen by Familie Heger

abends:

  • 16. Stilspringprüfung Kl. L
  • 3. Qualifikation zum Stübben Indooor Cup22/23
    Pferde 6-jährig + älter (Ehrenpreis + 200 €+ ZP)
    Preis der Joh’s Stübben GmbH & Co. KG
Freitag, 6. Januar 2023

morgens:

  • 1. Springpferdeprüfung Klasse A**
    Pferde 5-jährig (Ehrenpreis + 150 € + ZP)
    Preis des Herrn Heinrich van der Wurp
  • 2. Springpferdeprüfung Klasse L
    Pferde 5-jährig (Ehrenpreis + 200 € + ZP)
    Preis der Kfz-Werkstatt Rode & Görtz, Dorsten
  • 3. Springpferdeprüfung Klasse L
    Pferde 6-jährig (Ehrenpreis + 200 € + ZP)
    Preis Sportpferde Stockbrink, Hünxe

nachmittags:

  • 4. Springpferdeprüfung Klasse M*
    Pferde 6-jährig (Ehrenpreis + 300 € + ZP)
    Preis der Privatbrauerei Jakob Stauder, Essen
  • 5. Springprüfung Klasse M**
    Pferde 9 -jährig + älter (Ehrenpreis + 600 €+ ZP)
    Preis der Gemeinschaftspraxis für Mund-, Kiefer- & Gesichtschirugie, Dr. med. Ercken & Keck Recklinghausen

abends:

  • 9. Springprüfung Klasse S*
    Pferde 7-jährig + älter (Ehrenpreis + 2000 €+ ZP
    Preis der Sparkasse Vest Recklinghausen in Dorsten
  • Show: Flyguys – Parkour Creatives
  • 13. Springprüfung Klasse S*** , Champpionat von Gahlen
    Pferde 7-jährig + älter (Ehrenpreis + 8000 €+ ZP)
    Preis des Herrn Heiner Nachbarschulte, Dorsten

Samstag, 6. Januar 2023

vormittags:

  • 7. Springprüfung Klasse S*
    Pferde 7+8- jährig (Ehrenpreis + 1500 €+ ZP)
    Preis des Tank-Treff Hoyer, Dorsten

nachmittags:

  • 10. Springprüfung Klasse S*
    Pferde 7-jährig + älter (Ehrenpreis + 2000 €+ ZP)

abends:

  • Musikalische Unterhaltung durch das Orchester Erler Jäger – „Blech modern“
    präsentiert von THP Steuerkontor, Steuerberatungsgesellschaft mbh, Schermbeck und
    Rechtsanwälte Friedrich, Westhues-Wedig & Coll., Raesfeld
  • 14. Springprüfung Klasse S*** mit Stechen, Großer Preis von „GAHLEN 2023“
    Pferde 7-jährig + älter (Ehrenpreis + 10000 €+ ZP)
    Preis des Private-Bankings der Vereinten Volksbank, Ehrenpreis: Firma Seabis GmbH, Uedem
  • Show: Lisa Röckener – „Trust, Love an Freedom- Valoo & Lisa“ präsentiert von TEAM confides, Steuerberatungsgesellschaft mbH Co.KG, Dorsten
  • 13. Barrierenspringprüfung Klasse S*
    Pferde 7-jährig + älter (Ehrenpreis + 3000 €+ ZP)
    Preis: Optik Schulte-Repel GmbH, Dorsten
Sonntag, 8. Januar 2023

vormittags:

  • „Hengste 2023“, Zuchtaspiranten verschiedener Hengststationen stellen sich vor

nachmittags:

  • 11. Springprüfung Klasse S** mit Stechen
    Pferde 7-jährig + älter (Ehrenpreis + 4000 €+ ZP)
    Preis der Niederrheinischen Sparkasse RheinLippe
  • 8. Springprüfung Klasse S* mit Stechen
    Pferde 7 + 8-jährig (Ehrenpreis + 2000 €+ ZP)
    Preis der Bäckerei Sporkmann, Bottrop
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, 52 Jahre, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -