8.5 C
Dorsten
Samstag, 9. Dezember, 2023

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartBlaulichtWieder bewaffneter Überfall

Wieder bewaffneter Überfall

Diesmal traf es eine Tankstelle in Holsterhausen: Bei einem bewaffneten Überfall wurde sie ausgeraubt. Die Tatverdächtigen wurden festgenommen.

Zwei zunächst unbekannte Männer haben am Mittwoch, 28. Juni gegen 11:45 Uhr in Dorsten Holsterhausen eine Tankstelle an der Pliesterbecker Straße überfallen. Unter Vorhalt einer Schusswaffe und eines Schlagstocks forderten sie Bargeld, anschließend flüchteten die Täter mit der Beute. An der Tankstelle war zufällig ein Polizeibeamter, zusammen mit einer weiteren Zeugin, privat unterwegs. Sie bemerkten den Raubüberfall, verfolgten die beiden Täter und konnten sie stellen. Ein 19-Jähriger aus Gelsenkirchen und ein 18-Jähriger aus Dorsten wurden vorläufig festgenommen. Zusammenhänge zu zwei weiteren Raubüberfällen in der laufenden Woche in Dorsten prüft die Polizei. Die Ermittlungen dauern an.

stefanie.gersch
stefanie.gersch
Nicole Platzek ist als gelernte Schriftsetzerin seit vielen Jahren in der Medienbranche unterwegs. Die Mediengestalterin aus Holsterhausen wechselte vor einigen Jahren in die Medienberatung, betreut mit großem Erfolg viele Unternehmen und Geschäftsleute in Dorsten und Umgebung. Seit Frühjahr 2023 verstärkt sie das Team von dorsten.live und baut dabei auf ihr gutes Netzwerk in der Lippestadt. Hier ist Nicole Platzek zu Hause, hier arbeitet sie seit vielen Jahren.

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -