12.4 C
Dorsten
Sonntag, 14. Juli, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartStadtteileDorstenAbfallkalender 2023 liegt zur Abholung bereit

Abfallkalender 2023 liegt zur Abholung bereit

Erstmals auch als Online-Version im Netz

Motiv des Abfallkalenders 2023. Foto: Stadt Dorsten
Der Abfallkalender 2023 liegt an zentralen Stellen zur Abholung bereit und ist zusätzlich erstmals als Online-Version erhältlich. Die Druckauflage ist im Sinne der Nachhaltigkeit erheblich gesenkt worden.

Auch für das Jahr 2023 veröffentlicht der Entsorgungsbetrieb Stadt Dorsten (EBD) wieder den beliebten Abfallkalender. Erstmals wird er jedoch nicht automatisch an alle Haushalte verteilt, sondern liegt an zentralen Stellen zur Abholung bereit.

Ursula Eickmeier, Mitarbeiterin des EBD, erklärt, warum die Auflage des Abfallkalenders erheblich gesenkt wurde: „In der Vorbereitung hat sich gezeigt, dass sich die Lieferzeiten für das Papier extrem verlängert haben und auch die Papierpreise enorm gestiegen sind. Darüber hinaus wollen wir im Sinne der Nachhaltigkeit verhindern, dass der Kalender ungenutzt im Altpapier landet.“

Ergänzend zur gedruckten Version ist der Kalender erstmalig auch als Online-Version erhältlich. Diese können Bürgerinnen und Bürger unter www.dorsten.de/Abfallkalender abrufen.

Der Kalender liegt an folgenden Stellen zur Abholung bereit:

  • Wertstoffhof des Entsorgungsbetriebes (An der Wienbecke 15)
  • Rathaus (Halterner Straße 5)
  • Stadtagentur Dorsten im Stadthaus (Lippestraße 41)
  • Stadtbibliothek im Gebäude der VHS (Im Werth 6)
  • Raiffeisen-Markt Lembeck (Am Sägewerk 77)
  • Verbraucherberatung (Julius-Ambrunn-Straße 10),
  • Quartiershausmeisterbüro (Lippestraße 41)
  • Gemeinschaftshaus Wulfen (Wulfener Markt 5)
  • Sozialkaufhäuser KAKTUS (Im Harsewinkel 3 und Wulfener Markt 387).

Inhaltlich widmet sich der Abfallkalender der Nachhaltigkeit und deckt dabei ein breit gefächertes Themenspektrum von Insektenschutz über Autofahren bis hin zum Energiesparen ab.

„Wir wollen mit dem Abfallkalender 2023 zum Nachdenken anregen und Tipps geben, wie jeder Einzelne etwas zum Klimaschutz beitragen kann. Das können auch kleine Schritte sein“ sagt Betriebsleiter Andreas Jung. Selbstverständlich sind auch die bewährten Daten zur Schadstoffsammlung, zur Leerung der Papiertonnen sowie feiertagsbedingte Verschiebungen der Abfallentsorgung Bestandteil des Abfallkalenders 2023.

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -