23.6 C
Dorsten
Montag, 22. Juli, 2024

Aus Dorsten. Für Dorsten

StartBlaulichtBombendrohung: Neue Schule Dorsten erneut geräumt

Bombendrohung: Neue Schule Dorsten erneut geräumt

Bombendrohung: Polizei und Feuerwehr im Einsatz, Schule geräumt

Wieder ein großer Einsatz für Polizei und Feuerwehr an der Neuen Schule Dorsten: Eine Bombendrohung sorgte heute für Aufregung und Schulabbruch.
Bombendrohung: Die Neue Schule in Dorsten wurde geräumt. Foto: Bludau

Wieder ein großer Einsatz für Polizei und Feuerwehr an der Neuen Schule Dorsten: Eine Bombendrohung sorgte heute für Aufregung und Schulabbruch.

Am Mittwochvormittag (7. Februar 2024) kam es erneut zu einer Bedrohungslage an der Neuen Schule Dorsten. Gegen 11.45 Uhr bekam die Schule eine telefonische Bombendrohung. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot vor Ort. Die Bedrohung wurde von der Polizei bestätigt und auch ernst genommen. Schüler und Lehrer haben noch vor dem Eintreffen der Polizei die Schule verlassen. Aktuell gebe es aber keine Hinweise auf eine konkrete Gefahr. Die Polizei und die Feuerwehr waren vor Ort.

Schüler und Lehrer der Neuen Schule Dorsten haben noch vor dem Eintreffen der Polizei die Schule verlassen. Foto: Bludau

Mehrere Polizei-Einsätze innerhalb weniger Monate

Erst Ende November letzten Jahres (22.11.2023) hatte es an der Schule eine Drohung gegeben. Nach einem Amokalarm war ein 14-jähriges Mädchen festgenommen worden.

Wenige Tage zuvor (16.11.2023) kam es ebenfalls an dieser Schule zu einem doppelten Polizeieinsatz: Eine Schülerin wurde geschlagen und zudem wurde bei einem Schüler ein Messer gefunden. Die Beamtinnen und Beamten seien für eine “rechtliche Einordnung” gerufen worden.

Quelle und Bilder: Bludau

Dorsten.live ab sofort auch als App.
Androids klicken hier: https://t.ly/aLI8s
iPhones klicken da: https://t.ly/oJCYd

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp, Vollblut-Journalist mit tiefer Verwurzelung in Dorsten und der Herrlichkeit. Viele Jahre war er das Gesicht des Stadtspiegels in Dorsten, jetzt ist er der verantwortliche Redakteur bei Dorsten.live – dem jungen, frechen Auftritt im Netz und einmal monatlich gedruckt als Magazin. Von Lembeck aus hat Olaf Hellenkamp ganz Dorsten im Blick. ✉️ olaf.hellenkamp@dorsten.live 📞 02362 9193-16

Sie haben auch etwas Interessantes aus Dorsten zu berichten? Klicken Sie hier!

Weitere Artikel

Klick mich

- Anzeige -